Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten
+
Beispielfoto

In Olching

Motorradfahrer prallt gegen Auto

Bei einem Unfall am Dienstag Vormittag ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Er hatte keinen Führerschein.

Olching– Ein 44-jähriger Olchinger stand am Dienstag um 10.20 Uhr mit seinem VW auf der Neu-Estinger Straße, Richtung Neu-Esting, in einem Stau. Ein 24-jähriger Münchner fuhr mit einem Motorrad Krad der Marke KTM am Stau vorbei und zog aus unbekannten Gründen nach rechts. Dort prallte er gegen die linke Seite des VWs und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht an der rechten Körperseite, wie die Polizei berichtet.. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Münchner lediglich die Erlaubnis zum Führen von Pkw hat. Deshalb erwartet ihn zudem noch ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Crash im Berufsverkehr
Gekracht hat es am Dienstagmorgen an der Kreuzung Eschenrieder Straße/Zillerhofstraße in Gröbenzell. 
Crash im Berufsverkehr
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Mit einer Präzisionsschleuder hat ein Unbekannter am Dienstag in der Früh auf die Seitenscheibe eines BMW geschossen. Die Polizei sucht Zeugen.
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Seit 2015 herrscht am Grafrather Ortseingang von Inning kommend Kahlschlag. Das Straßenbauamt hatte seinerzeit dort im Rahmen von Pflegearbeiten Rodungen durchgeführt. …
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion
Für Ärger in der Bevölkerung und bei den Gemeinderäten sorgt eine Garage an der Ecke Jahn-/Bussardstraße.
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion

Kommentare