Polizeireport

Betrüger zieht Rentner-Paar ab 

Ein älteres Olchinger Ehepaar ist am Freitag auf einen gerissenen Betrüger hereingefallen. Der etwa 50-jährige, gepflegt aussehende Mann sprach den 85-jährigen Olchinger am Schwaigfeld-Center an und verwickelte in ein unverfängliches Gespräch.

Olching - Der Unbekannte stellte sich als Bekannter vor. Der 85-Jährige hatte allerdings keine Erinnerung an ihn. Durch geschickte Rhetorik gelang es dem Betrüger trotzdem, sich das Vertrauen des Olchingers zu erschleichen. Dieser ließ sich letztlich nach Hause fahren. 

Dort wollte der Unbekannte der Frau des Seniors eine Lederjacke schenken. Das wollte das Ehepaar aber nicht annehmen. Stattdessen ließ es sich zur Zahlung eines aus Sicht der Polizei unangemessenen Geldbetrages für die minderwertige Jacke überreden. 

Bei dem Betrüger könnte es sich um einen italienischen Staatsbürger gehandelt haben. Er fuhr einen BMW mit italienischem Kennzeichen und sprach deutsch mit entsprechendem Akzent.

Die Polizei hofft jetzt auf Hinweise zum Täter. Möglicherweise gibt es auch noch andere Geschädigte. Sie sollten sich unter Telefon (0 81 42) 2930 melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Porsche beschädigt: Germeringer Polizei sucht Parkrempler
Einen Porsche Boxter hat ein Unbekannter am Parkplatz des Germeringer Golfplatzes angefahren. Danach machte sich der Täter einfach aus dem Staub.
Porsche beschädigt: Germeringer Polizei sucht Parkrempler
Wegen Wiesn: Polizei zieht Promillesüder aus dem Verkehr
Fünf betrunkene Autofahrer hat die Germeringer Polizei am Wochenende gestoppt. Alle hatten zuvor auf dem Münchner Oktoberfest getrunken.  
Wegen Wiesn: Polizei zieht Promillesüder aus dem Verkehr
Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und …
Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim
Fursty: Strategie-Konzept soll im Juli stehen
Zehn Monate sind nun Zeit: Dann soll in Zusammenarbeit von vier Kommunen, dem Landkreis und übergeordneten Behörden ein Konzept für die Nachnutzung des …
Fursty: Strategie-Konzept soll im Juli stehen

Kommentare