+
Die Polizei setzt vermehrt auf Bodycams.

Olching

Bodycams dokumentieren Einsatz in Asylunterkunft

Kameras, die Polizisten am Körper tragen, so genannte Body-Cams, erhöhen die Chancen, Eskalationen bei Einsätzen zu beschränken. 

Olching - Die Kameras leisten somit einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Beamten. Die nach außen erkennbare Möglichkeit einer Videoaufzeichnung kann die Hemmschwelle vor Gewaltattacken bei möglichen Tätern deutlich erhöhen. Seit Oktober 2019 werden Bodycams auch in der Inspektion Olching eingesetzt – zum Beispiel ´diesen Mittwoch.

 Gegen 19.30 Uhr, wurde die Polizei in eine Asylbewerberunterkunft in Olching gerufen. Ein 21-jähriger Bewohner wurde von einem 18-jährigen Asylsuchenden ohne Wohnsitz in Deutschland bedroht. „Ich stech dich ab“, sagte der jüngere. Außerdem versuchte der Aggressor, den 21-Jährigen mit einem Besenstiel zu schlagen.

 Als die Polizeistreifen eintrafen, war der Täter jedoch verschwunden. Also rückten sie wieder ab. Doch nur etwas später wurden die Beamten erneut gerufen. Der 18-Jährige war wieder in der Flüchtlingsunterkunft aufgetaucht, obwohl er dort gar nicht sein durfte. Diesmal erwischten ihn die Polizisten und nahmen ihn fest. Das Geschehen wurde mit den Bodycams aufgenommen und dokumentiert. Der junge Syrer wurde am Donnerstagnachmittag dem Richter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Somit hat der 18-Jährige nun zumindest einen festen Wohnsitz in Deutschland, heißt es im Polizeibericht: In der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim.

Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Plötzlich aus dem Leben gerissen: Julia Reitbauer (25) stirbt im Südamerika-Urlaub
Julia Reitbauer (25) stirbt unerwartet und plötzlich während ihrer Südamerika-Reise. Familie, Freunde und ihre Vereine trauern. 
Plötzlich aus dem Leben gerissen: Julia Reitbauer (25) stirbt im Südamerika-Urlaub
Bürgermeister-Wahl: Riesiger Andrang bei der Podiumsdiskussion in Alling
Da auch die Empore und die Fensterbänke schon besetzt waren, blieben für die letzten Ankommenden nur noch Stehplätze. Sogar der noch amtierende Rathaus-Chef Frederik …
Bürgermeister-Wahl: Riesiger Andrang bei der Podiumsdiskussion in Alling
Pause neben dem Krokus-Feld
Es gab Zeiten, da waren blühende Krokusse erst im März zu sehen. Diese junge Hündin dürfte sie nicht mehr miterlebt haben. 
Pause neben dem Krokus-Feld
Messerüberfall in Netto-Markt - dann überrascht der Täter (15) die Polizisten
In Gernlinden wurde am Samstag eine Netto-Filiale überfallen. Die Kassiererin des Discounters wurde mit einem Messer bedroht. Der Täter flüchtete zunächst.
Messerüberfall in Netto-Markt - dann überrascht der Täter (15) die Polizisten

Kommentare