Bei Esting hat es gekracht.
+
Bei Esting hat es gekracht.

Hubschrauber im Einsatz

Unfall auf Bundesstraße: Auto gerät auf Gegenfahrbahn - und kollidiert mit Lkw

Am frühen Dienstagabend ist es zu einem Unfall auf der viel befahrenen B471 bei Esting gekommen. Ein Autofahrer (26) aus Bruck geriet aus noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Lkw einer Münchnerin (34).

Esting - Die beiden Fahrzeuge streiften einander, zu einem Frontalzusammenstoß kam es nicht. Der Seat des Bruckers hat nur noch Schrottwert, am Betonmischer der Müncherin entstand nur leichter Sachschaden.

Unfall in Olching: Enorme Verkehrsbehinderungen - Feuerwehr im Einsatz

Außerdem platzte ein Reifen an dem Gefährt. Verletzt wurde niemand. Weil die B471 für einige Zeit gesperrt werden musste, kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr Esting war zusammen mit den Kameraden aus Gernlinden im Einsatz. Aus Vorsichtsgründen war auch ein Hubschrauber gelandet.

Noch mehr Nachrichten aus der Region Fürstenfeldbruck lesen Sie hier. Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB. Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem neuen, regelmäßigen FFB-Newsletter.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare