Wegen Bauarbeiten

Olchinger Hauptstraße gesperrt

Die Hauptstraße in Olching ist bis Dienstag, 5. September, gesperrt. Grund sind Bauarbeiten.

Olching – Der Fernwärmeausbau schreitet voran. Die Leitungen, die in letzter Zeit auf beiden Seiten der Hauptstraße verlegt worden, werden nun zusammengeschlossen, wie Thomas Hoppens von den Stadtwerken Olching erklärt. Deshalb muss die Hauptstraße auf Höhe des Hauses Nummer 72 ab heute, 1. September, bis Dienstag, 5. September, gesperrt werden. Der von den Bauarbeiten betroffene Bereich erstreckt sich vom Kreisverkehr am Roßhaupter Platz bis zur Einmündung Münchner Straße. Die Zufahrt für Anlieger bis zur Baustelle ist frei.

Der Verkehr wird ab dem Kreisverkehr Roßhaupter Platz über die Roggensteiner Straße, Johann-G.-Gutenberg-Straße auf die Münchner Straße geführt und ist entsprechend ausgeschildert. In Gegenrichtung verläuft die Umleitung analog.  

es

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Über 300 alte Fotos und Ansichtskarten hat sie inzwischen beisammen, aber Allings Gemeindearchivarin Andrea Binder hofft, dass auf manchem Dachboden noch mehr …
Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
In den letzten Jahren war es still geworden um die Volkshochschule (VHS) in Moorenweis. Da der ehemalige Leiter sich aus Altersgründen kaum noch kümmern konnte, schlief …
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
Der SV Germering bietet genau 13 Sportarten an. Im 50. Jahr seines Bestehens sieht man das als Glückszahl und solide Basis für die Zukunft.
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
CSU-Stadtrat hört auf
Der Olchinger CSU-Stadtrat Herbert Schalk wird sein Amt zur nächsten Sitzung des Gremiums niederlegen. 
CSU-Stadtrat hört auf

Kommentare