+
Die Jugendlichen sprühten ihre Graffitis auf die Bahnunterführung am Birkenweg.

Schmierereien an Bahnunterführung

Polizei schnappt Graffiti-Sprayer auf der Flucht

  • schließen

 Eine Gruppe Jugendlicher hat am Samstag gegen 4.30 Uhr eine Bahnunterführung im Birkenweg mit Graffitis verschandelt. Eine Zeugin beobachtete die Heranwachsenden bei ihrer Spray-Aktion und verständigte die Polizei. Die Beamten entdeckten ein frisches Graffiti an der Unterführung.

Olching– Da Zeugen eine Personenbeschreibungen abgeben konnten, fanden die Polizisten bei der anschließenden Fahndung einen mutmaßlichen Täter. Er flüchtete über angrenzende Gärten. Nach einem Gerangel konnte er vorläufig festgenommen werden. Bei dem 20-jährigen Olchinger fanden die Beamten zudem eine geringe Menge an Betäubungsmitteln. Nun wird er sich wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Die Polizei sucht noch nach weiteren Tätern. Wie hoch der Schaden an der Bahnunterführung ist, ist laut Polizei noch unklar. Auch ob der Täter für weitere Schmiererereien verantwortlich ist, wird derzeit noch geprüft. Denn alleine seit Jahresbeginn wurde im Ortsbereich Olching bereits 15 mal Anzeige wegen Graffitis erstattet.

Erst Anfang Mai zog sich eine rätselhafte Graffiti-Spur durch Olching.

Und auch derBahnhof Buchenau ist schon wieder verschmiert.

Dass es auch schön geht, zeigen Graffiti-Künstler.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lücke bei den Kindergartenplätzen
Vor allem in Gernlinden fehlen ab September Kindergartenplätze: Diese Meldung hatte Eltern zuletzt aufgeschreckt. Nun hieß es im Maisacher Gemeinderat, man habe eine …
Lücke bei den Kindergartenplätzen
Kleines Olchinger Volksfest in den Sommerferien möglich
Wie in München beim Oktoberfest und in Fürstenfeldbruck will nun auch die Stadt Olching einen Ersatz für das ausgefallene Volksfest schaffen – in kleinerem Rahmen und …
Kleines Olchinger Volksfest in den Sommerferien möglich
Betrüger zocken Rentner mit Corona-Trick ab
Die meisten versuchen in der Coronakrise über die Runden zu kommen – und vielleicht noch anderen zu helfen. Doch einige nutzen die Pandemie für Betrügereien. Ein Rentner …
Betrüger zocken Rentner mit Corona-Trick ab
Brennender SUV blockiert B2 bei Puchheim
Ein Fahrzeugbrand hat im Feierabendverkehr am Freitag eine Vollsperrung auf der B2 bei Puchheim verursacht. 
Brennender SUV blockiert B2 bei Puchheim

Kommentare