+
Zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einer Autofahrerin ist es am Freitagvormittag auf der Daxerstraße gekommen. Die Radlerin prallte gegen das entgegenkommende Auto.

Zusammenstoß endet glimpflich

Radfahrerin prallt gegen Auto

Zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einer Autofahrerin ist es am Freitagvormittag auf der Daxerstraße gekommen. Die Radlerin prallte gegen das entgegenkommende Auto.

Olching– Die 19-Jährige kam gegen 9.20 Uhr auf ihrem Rad aus der Ludwig-Thoma-Straße und bog nach rechts in die Daxerstraße ein. Als sie dann wieder nach links in Richtung S-Bahnhof abbiegen wollte, übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Auf Höhe des dortigen Zebrastreifens kam es zum Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw, einem Opel einer 84-Jährigen aus Fürstenfeldbruck.

Die Radfahrerin wurde noch vor Ort vom Rettungsdienst untersucht. Glücklicherweise konnte aber keine Verletzung festgestellt werden. Der beim Zusammenstoß entstandene Sachschaden an Rad und Auto dürfte laut Bericht der Olchinger Polizeiinspektion bei etwas über 500 Euro liegen.

Lesen Sie auch:

Betrug am Telefon - Anrufer ergaunert 1100 Euro

Blaulicht-Ticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

GNTM 2020: Teilnehmerin Nadine ist in München schon berühmt - durch einen anderen Wettbewerb
Nadine hat es bei der 15. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ unter die Top 25 geschafft. Die 20-Jährige aus Fürstenfeldbruck bei München hat schon einmal einen …
GNTM 2020: Teilnehmerin Nadine ist in München schon berühmt - durch einen anderen Wettbewerb
Klima-Demo im Stadtpark geplant - Landrat aber bietet Aktivisten eine umweltfreundlichere Lösung an
Der Brucker Ableger der Fridays-For-Future-Bewegung will am Freitag, 13. März, den ersten Klimastreik der Stadt abhalten. Der Landrat unterbreitet den Aktivisten nun ein …
Klima-Demo im Stadtpark geplant - Landrat aber bietet Aktivisten eine umweltfreundlichere Lösung an
Landtag will erst nach der Wahl über Umfahrung entscheiden - was denken Sie über die Trasse?
Der Verkehrsausschuss des Landtags hat die Entscheidung über einen Antrag der Grünen gegen die Südwestumfahrung (SWU) vertagt.
Landtag will erst nach der Wahl über Umfahrung entscheiden - was denken Sie über die Trasse?
Die Kreisverkehrswacht ist reaktiviert
 „Wieder sichtbar werden“: Dieses Ziel hat sich die Kreisverkehrswacht gesetzt.
Die Kreisverkehrswacht ist reaktiviert

Kommentare