+
Beispielfoto: Fußballtraining im Abendrot

Für die Landesliga

SC Olching rüstet Flutlicht auf

Olching – Dem Landesliga-Aufsteiger SC Olching soll beim Training auf den vereinseigenen Fußballplätzen künftig ein besseres Licht aufgehen. Deshalb hat er bei der Stadtverwaltung die Erweiterung der bestehenden Flutlichtanlage beantragt.

 Die bestehenden Masten auf einem der Trainingsplätze sollen auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. So sollen sie laut Bauamtsleiter Markus Brunnhuber beispielsweise mit LED-Leuchten ausgestattet werden. Zudem will der Verein weitere drei Flutlichtmasten errichten, um einen weiteren Trainingsplatz auszuleuchten.

Das Projekt war jetzt Thema im Bauausschuss. Die Verwaltung schlug den Ausschussmitgliedern vor, grünes Licht für das Vorhaben zu geben – unter der Voraussetzung, dass die wasserrechtliche Erlaubnis erteilt wird und keine Einwände seitens der unteren Naturschutzbehörde bestehen, weil die Sportanlage nicht nur im Überschwemmungsgebiet, sondern auch in einem von der Europäischen Union ausgewiesenen Natur- und Landschaftsschutzgebiet, einem sogenannten FFH-Gebiet, liegt. Dieser Bewertung schlossen sich alle bis auf Heike Kuckelkorn (Grüne) an. Sie hielt es weder für notwendig und noch für sinnvoll, Flutlichtmasten in einem FFH-Gebiet aufzustellen.  sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Im Westen der Ortschaft könnten neue Baugebiete entstehen. Das wurde in der Bürgerversammlung deutlich, wo Planer Christian Schaser gut 100 Zuhörern den Stand der …
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen

Kommentare