Frau erwartet eine Anzeige

Katze lenkt Autofahrerin (62) ab - Unfall mit Bus

Olching - Eine Autofahrerin (62) fährt am Donnerstagabend stadteinwärts auf der Fritzstraße. Wegen einer Katze achtet sie nicht richtig auf den Verkehr und nimmt einem Bus die Vorfahrt.

Eine 62-Jährige aus Olching hat am Donnerstagabend gegen 20.10 Uhr an der Kreuzung der Fritzstraße zur Jahnstraße mit ihrem Golf einem Linienbus die Vorfahrt genommen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Wie die Polizei berichtet, wurde die 62-Jährige von einer Katze abgelenkt.

Weil der 48-jährige Busfahrer so stark abbremste, wurde eine 54-Jährige aus Olching, die im Bus saß, aus dem Sitz geschleudert. Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich am rechten Ellenbogen. Ein Rettungswagen brachte sie in das Klinikum Fürstenfeldbruck zur ambulanten Behandlung. 

An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von 20 000 Euro. Die Unfall-Verursacherin wird wegen Fahrlässiger Körperverletzung und des Vorfahrtverstoßes angezeigt.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Martin Runge sucht neue Herausforderung
Er ist der externe Kandidat: Der amtierende Gröbenzeller Vize-Bürgermeister Martin Runge (59) will für BBV und Grüne den Brucker Rathaussessel erobern. Darin, dass er …
Martin Runge sucht neue Herausforderung
Diebe stehlen schweren Sühnestein
Erst vor wenigen Tagen haben wir die vier Sühnezeichen der Künstlerin Ingrid Wuttke vorgestellt, die im Stadtgebiet Germering in allen vier Himmelsrichtungen stehen. Der …
Diebe stehlen schweren Sühnestein
Auffahr-Unfall bei Aich
Auf Höhe Aich sind am Mittwochnachmittag mehrere Autos zusammengestoßen. Die Straße musste kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.
Auffahr-Unfall bei Aich
Beinahe-Crash auf B 2
Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag um 20.30 Uhr laut Polizei auf haarsträubende Art von der Eichenauer Straße auf die B 2 Richtung Germering bei Puchheim-Ort …
Beinahe-Crash auf B 2

Kommentare