Andreas Magg:„Wir sind nicht auf Rosen gebettet.“

Haushalt 2017

Olching verzichtet auf Kredite

Olching – „Es ist keine Kreditaufnahme vorgesehen.“ Sichtlich erleichtert konnte Bürgermeister Andreas Magg (SPD) kurz bevor die Haushaltsberatungen für das kommende Jahr beginnen den Stadträten im Hauptausschuss diese frohe Botschaft verkünden. Der Rathauschef musste aber auch einräumen: „Wir sind nicht auf Rosen gebettet.“ In den Gremien müsse noch intensiv diskutiert werden.

In der kommenden Woche wird sich der Bildungs- und Sozialausschuss als erstes Gremium mit dem Haushalt der Stadt für das kommende Jahr beschäftigen. Doch bereits im Hauptausschuss offenbarte Kämmerin Beate von Saß den Stadträten einige Zahlen. Danach ist im Vermögenshaushalt nach derzeitigem Stand mit einem Minus zu rechnen, momentan 3,1 Millionen Euro. Ein Minus, das aber durch die Rücklagen, rund 4,4 Millionen Euro, voraussichtlich ausgeglichen werden kann. Auch der Verwaltungshaushalt schloss nach ersten Berechnungen mit einer roten Zahl ab. Dieses Minus konnte aber bereits durch Kürzungen ausgeglichen werden, sodass die Pflichtzuführung zum Vermögenshaushalt nach derzeitigem Stand möglich sein wird.

Die angenommenen Einnahmen aus Gewerbe- und Einkommenssteuer liegen im Haushalt 2017 höher als im laufenden Jahr, so ist die Einnahme aus der Gewerbesteuer mit 8,6 Millionen Euro angesetzt, für 2016 war man von 7,2 Millionen ausgegangen. 20 Millionen Euro hat die Kämmerin als Einnahme aus der Einkommenssteuer für 2017 angesetzt, 2016 waren es 19,2 Millionen. Wie viel 2016 tatsächlich aus Einkommens- und Gewerbesteuer eingenommen wird, könne sie derzeit noch nicht sagen, erklärte von Saß. Voraussichtlich werden die Einnahmen aber über den Annahmen liegen.

Bei der Schlüsselzuweisung, die aber erst um Weihnachten herum endgültig feststeht, geht die Kämmerin derzeit für das kommende Jahr von einer Einnahme von 2,9 Millionen aus, bei der Kreisumlage von 49,9 Punkten. (sus)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Wenn‘s auf dem Volksfestplatz nach Burgern, Pulled Pork und Donuts riecht, wissen die Brucker: Die Food Trucks sind angerollt. Auch heuer haben sich über 40 rollende …
Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Im Auto saß auch ein eineinhalbjähriges Kind, als eine angetrunkene Autofahrerin (27) in einen Alleebaum krachte. Der BMW hat Totalschaden, doch alle drei Insassen …
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Passantin verhindert Garagenbrand
Einer Passantin ist es zu verdanken, dass sich ein Schwelbrand in einer Garage an der Mühlstraße in Egenhofen nicht zu einem Feuer ausweitete.
Passantin verhindert Garagenbrand
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht

Kommentare