+
Am neuen Arbeitsplatz: Winfried Nassl.

Nachfolger gefunden

Das ist Olchings neuer Vize bei der Polizei

Der bisherige stellvertretende Inspektionsleiter der Olchinger Polizei, Herbert Kanz, hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger steht jetzt fest.

Olching - Seit 1. Mai ist Winfried Naßl stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Olching. Er trat die Nachfolge von Herbert Kanz an, der in Ruhestand ging. Polizeihauptkommissar Naßl (52) stammt aus dem Landkreis Dachau. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Naßl arbeitete in Dachau und Fürstenfeldbruck in verschiedenen Positionen. Sein Studium absolvierte er an der Fachhochschule in Bruck. „Ich bin sehr froh, dass mit Winfried Naßl ein versierter und leistungsstarker Beamter als stellvertretender Dienststellenleiter gewonnen werden konnte, der sich seit vielen Jahren mit unserer Region identifiziert“, sagt Hartwig Lang, Inspektionsleiter in Olching – und Naßls neuer Chef.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadtradeln: Bürgermeister geben die Autoschlüssel für drei Wochen ab
Die Gemeinde am Gröbenbach stand am Sonntag ganz im Zeichen des Fahrrads. Rund 180 Radler aus dem ganzen Landkreis waren zum Auftakt der diesjährigen Stadtradel-Aktion …
Stadtradeln: Bürgermeister geben die Autoschlüssel für drei Wochen ab
Problem im Bierzelt beim Volksfest: Zapfen dauert zu lang
Zehn Tage Olchinger Volksfest sind vorbei, und die Bilanz fällt alles in allem sehr positiv aus: Es war eine familienfreundliche und friedliche Veranstaltung – und das, …
Problem im Bierzelt beim Volksfest: Zapfen dauert zu lang
Fahrradstreifen statt Parkplätze
Das Mobilitätsverhalten der Menschen ändert sich, immer mehr verzichten aufs Auto und steigen auf öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad um.
Fahrradstreifen statt Parkplätze
Bau des Kinderhauses geht voran
Der Bau des neuen Kinderhauses unmittelbar vor der Bahnunterführung im Zentrum ist zwar mit einer fast einjährigen Verspätung begonnen worden. Der Bau selbst geht jetzt …
Bau des Kinderhauses geht voran

Kommentare