Bauvorhaben in Olching 

Paulusgrube: Sorge wegen Verkehrsbelastung

  • schließen

Auch die Anwohner der Wolfstraße haben der Stadt ihre Sorgen bezüglich des Bauvorhabens Paulusgrube dargelegt. 

Olching– Insgesamt 35 Unterschriften wurden gesammelt, wie Initiator Karl-Heinz Michalsky mitteilte. Die Anwohner fürchten, dass sich der jetzt schon stark belastende Verkehr noch erheblich steigern könnte. Auch die Umgestaltung der Wolfstraße, die parallel zum Bahnhof verläuft und in der unter anderem das Kolpingheim liegt, zu einer Einbahnstraße werde mehrheitlich abgelehnt, heißt es. Man muss einen Kollaps vermeiden, so Michalsky.

Wie berichtet, gab es zum zweiten Mal die Möglichkeit einer öffentlichen Beteiligung an den Plänen für die Olchinger Bahnhofsmitte. Auf dem Areal sollen Wohnungen, Einzelhandel, Gastronomie und Parkmöglichkeiten entstehen. Auch die Anlieger der anderen umliegenden Straßen hatten die Möglichkeit zur Stellungnahme genutzt – mit ähnlichen Bedenken. 

Auch andere Anwohner haben bereits protestiert.

  gar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Zurück auf Anfang: Nach der Intervention des Oberbürgermeisters im Stadtrat stimmt der Planungsausschuss nun doch dafür, dass die Stadt an der Julie-Mayr-Straße auch …
Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Volkshochschule setzt auf Europa
Sprachen, Malen, Yoga – die typischen Kurse der Volkshochschule gibt es auch in Olching. Und doch ist die VHS hier etwas Besonderes. Im Rahmen des „Programms für …
Volkshochschule setzt auf Europa
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Auf die Frage: „Was will ich mal werden?“, haben in Germering jetzt 95 Firmen versucht eine Antwort zu finden. Dort fand jetzt die Berufsinformationsmesse statt
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Stadt übernimmt die München-Zulage
Die Mitarbeiter der Stadt können ab Januar mit mehr Geld rechnen. Ab dann gibt es für sie eine Ballungsraumzulage, die exakt der neuen München-Zulage entspricht.
Stadt übernimmt die München-Zulage

Kommentare