+
Beispielfoto

Von Auto erfasst

Radfahrer schwer verletzt

 Ein Radfahrer aus Fürstenfeldbruck (39) ist bei einem Unfall bei Gröbenzell schwer verletzt worden. 

Olching – Der 39-Jährige war am Mittwoch um 16 Uhr auf dem Radweg neben der Staatsstraße 2345 Richtung Gröbenzell gefahren. An der Stelle, wo der Radweg auf die andere Seite der Straße geführt wird, übersah der Brucker den Pkw eines Münchners (44), der Richtung Gröbenzell fuhr und Vorfahrt gehabt hätte. Der Wagen erfasste den Brucker und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. Der Mann wurde ins Klinikum nach Großhadern gebracht. Der Sachschaden wird auf 12 000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pendlerparkplatz in Fürstenfeldbruck: Deshalb ist ein Großteil gesperrt
Pendler die mit dem Auto zum Bahnhof Fürstenfeldbruck fahren, müssen starke Nerven haben. Bis zum Ende der Woche sind große Teile des Parkplatzes an der …
Pendlerparkplatz in Fürstenfeldbruck: Deshalb ist ein Großteil gesperrt
Das beschäftigt die Gröbenzeller Jugend
Was die Jugendlichen zur Jugendbürgerversammlung getrieben hat, ist offen: War es der Veranstaltungsort (das Kultlokal Hexe), das Freigetränk und die gestiftete Pizza …
Das beschäftigt die Gröbenzeller Jugend
Mildes Urteil nach brutaler Attacke
Es ist ein Prozess, bei dem es nur Opfer gibt. Eine junge Finnin wurde in einem Apartment in Gröbenzell misshandelt, eine Gröbenzellerin in ihrem Elternhaus massiv …
Mildes Urteil nach brutaler Attacke
Seine Aufgabe: Den Nahverkehr noch besser verknüpfen
Der Aufbau attraktiver Mobilitätsstationen unter Einbeziehung von E-Mobilität ist seit kurzem eine der neuen Aufgaben der Stabsstelle Öffentlicher Personennahverkehr …
Seine Aufgabe: Den Nahverkehr noch besser verknüpfen

Kommentare