+
Beispielfoto

Neu-Esting

Schlägerei in Gaststätte

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Sonntag gegen 0.10 Uhr in einem Lokal in der Senserstraße in Neu-Esting. 

Olching  - Ein 27-jähriger Pole und ein 25-jähriger Maisacher gerieten in Streit, in dessen Verlauf der Maisacher von seinem Kontrahenten ins Gesicht geschlagen wurde. Der Geschädigte klagte infolgedessen dabei Kopfschmerzen. Bei der Aufnahme des Sachverhalts stellte sich dann heraus, dass gegen den Polen, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, wegen eines älteren Deliktes ein Haftbefehl vorlag. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Über 300 alte Fotos und Ansichtskarten hat sie inzwischen beisammen, aber Allings Gemeindearchivarin Andrea Binder hofft, dass auf manchem Dachboden noch mehr …
Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
In den letzten Jahren war es still geworden um die Volkshochschule (VHS) in Moorenweis. Da der ehemalige Leiter sich aus Altersgründen kaum noch kümmern konnte, schlief …
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
Der SV Germering bietet genau 13 Sportarten an. Im 50. Jahr seines Bestehens sieht man das als Glückszahl und solide Basis für die Zukunft.
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
CSU-Stadtrat hört auf
Der Olchinger CSU-Stadtrat Herbert Schalk wird sein Amt zur nächsten Sitzung des Gremiums niederlegen. 
CSU-Stadtrat hört auf

Kommentare