Bei der Scheckübergabe (v.l.): Ulrike Ellenrieder, Gabriele Baxter, Brigitte Schwaninger (Vorsitzende Frauenbund), Alexandra Kepurra und Ute Hund. 

In Olching

Seit 45 Jahren für Familien in Not da

 Im Rahmen eines Festaktes hat die Familienpflegestation Olching ihr 45-jähriges Bestehen gefeiert. 

Olching –Die Station übernimmt in Notfällen vorübergehend hauswirtschaftliche, erzieherische und pflegerische Tätigkeiten in Familien.

Die Einsatzleiterin Alexandra Kepurra würdigte die Arbeit ihrer Vorgängerin Eva Maria Gassner, die über 15 Jahre für die Familienstation verantwortlich war. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr über 60 Familien in mehr als 5400 Einsatzstunden geholfen.

Harriet Ammann, stellvertretende Vorsitzende des Familienpflegewerks, betonte den großen Bedarf und die stetig wachsende Nachfrage für Familienpflege. Sie wies darauf hin, dass aufgrund der noch immer nicht kostendeckenden Sätze der Krankenkassen weiterhin Handlungsbedarf besteht. Deshalb ist die Familienpflege auch künftig auf Zuschüsse und Spenden angewiesen. Da kam die Unterstützung durch den Katholischen Frauenbund anlässlich des Jubiläums natürlich recht. Dieser spendete 1000 Euro. Weitere Infos zum Familienpflegewerk unter Telefon (0 81 42) 6 55 97 56.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Plakate beschmiert 
Eichenau - Schon wieder wurden Wahlplakate der SPD beschmiert. Diesmal in Eichenau. 
Schon wieder Plakate beschmiert 
Betrunkener überfährt Kreisel
Maisach – Den Heimweg vom Volksfest hätte ein 22-Jähriger besser nicht im eigenen Auto angetreten. Blau wie er war scheiterte er in der Nacht auf Sonntag am Kreisverkehr …
Betrunkener überfährt Kreisel
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Landkreis - Das Unwetter am Freitagabend hat auch in der Region Fürstenfeldbruck getobt. Erst gab es eine grandiose Blitzshow. Dann kamen Sturm und Starkregen – und …
Unwetter-Walze tobt über dem Landkreis 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Durch den Wettbewerb tz-Wiesn-Madl fanden sie zusammen - jetzt hat Giuliana, die Gewinnerin von 2016, ihren Tobias geheiratet. 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück

Kommentare