+
Gleich zweimal wurde am Abend des 25. Dezember in dem Olchinger Stadtteil eingebrochen. 

Diebe kamen am 1. Feiertag

Zwei Einbrüche in Neu-Esting 

Neu-Esting – Gleich zweimal wurde am Abend des 25. Dezember in dem Olchinger Stadtteil eingebrochen.

In derPalsweiser Straße bemerkte die Bewohnerin die Bescherung, als sie gegen 21 Uhr in ihr Reihenhaus zurückkehrte. Besonders ärgerlich: Sie hatte wohl vergessen, ihre Terrassentür nach dem Lüften zu schließen und es den Einbrechern so leicht gemacht. Gestohlen wurde Schmuck im Wert von rund 2000 Euro.

Auch in der nahen Sighartstraße kamen die Täter zwischen Mittag und 21 Uhr. Als die Bewohner zurückkehrten fanden sie ihre Zimmer durchwühlt. Hier hatten die Einbrecher ein Fenster aufgehebelt. Mitgenommen haben sie offensichtlich nichts. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro€ geschätzt.

In dem Zusammenhang bittet die Polizei, Fenster und Türen beim Verlassen des Hauses zu schließen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Meistgelesene Artikel

Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Im Westen der Ortschaft könnten neue Baugebiete entstehen. Das wurde in der Bürgerversammlung deutlich, wo Planer Christian Schaser gut 100 Zuhörern den Stand der …
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Edeka plant Neubau auf Nachbargrundstück
Edeka in Moorenweis plant offenbar einen Neubau. Das Gebäude soll dem Vernehmen nach neben dem jetzigen Markt an der Fürstenfeldbrucker Straße entstehen. Einen …
Edeka plant Neubau auf Nachbargrundstück

Kommentare