+
Folgenschwere Verkehrskontrolle: Zwei Beamte wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Am Geiselbullacher Gewerbering

Zwei Polizeibeamte bei Verkehrskontrolle verletzt

  • schließen

Zwei Polizeibeamte der Dienststelle in Olching sind am Donnerstag bei einer Verkehrskontrolle verletzt worden.

Olching – Nach Angaben der zu Hilfe gerufenen Geiselbullacher Feuerwehr hatten die Polizisten ein Auto am Straßenrand des Geiselbullacher Gewerberings Auto kontrolliert, als ein Transporter auf den Streifenwagen donnerte. Das Dienstfahrzeug wurde auf den zu kontrollierenden Wagen geschoben. Dabei wurden sowohl dessen beide Fahrzeuginsassen als auch die Polizeibeamten verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Feuerwehr kam es zu Verkehrsbehinderungen und erheblichen Sachschaden.

Eine Sprecherin der Olchinger Polizeiinspektion wollte am Abend keine näheren Angaben zum Unfallhergang machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Hohe Wahlbeteiligung wohl auch in der Region Fürstenfeldbruck
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und …
Live-Ticker: Hohe Wahlbeteiligung wohl auch in der Region Fürstenfeldbruck
Puchheimer Autofahrer mit 1,08 Promille gestoppt
Obwohl er getrunken hatte, ist ein Puchheimer am Freitag mit dem Auto gefahren. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher.
Puchheimer Autofahrer mit 1,08 Promille gestoppt
Lkw streift Auto – Außenspiegel ab
Zu nah an einem Auto ist ein Lkw-Fahrer am Freitag in Fürstenfeldbruck vorbeigefahren. Er streifte den Wagen und fuhr dabei den Außenspiegel ab. 
Lkw streift Auto – Außenspiegel ab
Porsche beschädigt: Germeringer Polizei sucht Parkrempler
Einen Porsche Boxter hat ein Unbekannter am Parkplatz des Germeringer Golfplatzes angefahren. Danach machte sich der Täter einfach aus dem Staub.
Porsche beschädigt: Germeringer Polizei sucht Parkrempler

Kommentare