1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Rollerfahrer verletzt

Erstellt:

Kommentare

null
© Symbolbild: dpa

Olching - Ein 55-Jähriger ist am Freitagmittag in Olching mit seinem Roller fast mit einem Radler (11) zusammengestoßen. Der Mann musste bremsen und stürzte dabei.

Er verletzte sich am Arm und am Oberschenkel. Der Bub war auf der Goethe- Richtung Pfarrstraße unterwegs gewesen. An der Kreuzung zur Kreutstraße übersah er die Rechts-vor-Links-Regelung. Der 11-Jährige blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro. (vu)

Auch interessant

Kommentare