+
Verteilte das aktuelle Programm der VHS: OB Klaus Pleil auf dem Fahrrad am Niederbronnerweg. 

Mit dem Radel durch Bruck

OB Pleil verteilt VHS-Programme

  • schließen

Fürstenfeldbruck - Die Volkshochschule (VHS) hat sich zu Werbezwecken ein Fahrrad angeschafft. Und kein Geringerer als OB Klaus Pleil (BBV), der in Bruck für seine Affinität zu den zwei Rädern bekannt ist, unternahm die Jungfernfahrt

„Frau Reinschmiedt von der VHS hat meinen Mann gefragt, ob er das machen würde, und er hat zugesagt“, sagt Claudia Pleil, die Ehefrau des OB. Nach einem Herzinfarkt vor mehr als einem Jahr ist Pleil noch krankgeschrieben. Doch auf dem Rad sieht man ihn in Bruck öfters. 

Vergangene Woche war der VHS-Aufsichtsratsvorsitzende dann unterwegs, um einigen Passanten rund um den Platz am Niederbronnerweg das neue Winter-Programm zu übergeben. Silvia Reinschmiedt, die Geschäftsführerin der VHS, sagt: „Die Bürger haben sich sehr gefreut und alle haben gestrahlt.“ 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
In der Nacht auf Samstag brach im zweiten Stock eines Wohnhauses in Fürstenfeldbruck Feuer aus. Die fünf Bewohner des Gebäudes konnten sich gerade noch ins Freie retten, …
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
Neuer Wertstoffhof
Der kleine Wertstoffhof wird verlegt. Der neue Standort liegt, wie vom Moorenweiser Gemeinderat einstimmig beschlossen, am Feuerwehrhaus in der Lärchenstraße.
Neuer Wertstoffhof
Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist
Das Areal der FTG-Tennishalle an der Schmiedstraße muss in den nächsten zwei Jahren so bleiben, wie es ist. Der Stadtrat hat jetzt eine dafür notwendige …
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist

Kommentare