+
Mirko Pötzsch von der S 4-Initiative lädt zur Diskussion ein.

Podiumsdiskussion zur S 4

Im Vorfeld einer Podiumsdiskussion zum Thema S 4 gibt es Reibereien. Der CSU-Stimmkreisabgeordnete Reinhold Bocklet wird nicht teilnehmen.

Landkreis - Auf Einladung der Bürgerinitiative „S4-Ausbau jetzt“ werden die Landtagsabgeordneten Markus Ganzerer (Grüne), Herbert Kränzlein (SPD) und Michael Piazolo (Freie Wähler) miteinander diskutieren. Die Initiative bedauert, dass „trotz vielfacher Bemühungen kein Vertreter der CSU aus dem Landtag an unserer Podiumsdiskussion teilnehmen wird“. Der mit S 4-Fragen betraute Bocklet führt auf Nachfrage andere Verpflichtungen an. 

Der Termin für die Debatte sei mit den anderen Teilnehmern abgestimmt worden, dann sei er vor vollendete Tatsachen gestellt worden. So gehe man mit dem größten Verbund im Landtag nicht um, sagt Bocklet. Im Übrigen bringe die Debatte wenig. Der zweite Tunnel und der S 4-Ausbau seien beschlossen. Ziel sei es, letzteren in die höchste Prioritätenstufe zu bekommen. Das gelinge sicher nicht bei einer Podiumdiskussion. Sie findet am 23. Februar ab 19  Uhr im Puchheimer Puc statt. 

st

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abschlussfeier: „Schwimmt auch mal gegen den Strom“
 Als „Erntedankfest“ für Lehrer, Schulleitung und Kultusministerium bezeichnete Ernst Fischer die Abschlussfeier der Ferndinand-von-Miller-Realschule.
Abschlussfeier: „Schwimmt auch mal gegen den Strom“
Mittelschüler hängen schlüpfrige Fotos auf - selbst der Bürgermeister ist fassungslos
Die Abschlussfeier an der Haldenberg-Mittelschule ist abgesagt worden. Der Grund: Schüler hatten in der Nacht auf Montag das Schulhaus verwüstet.
Mittelschüler hängen schlüpfrige Fotos auf - selbst der Bürgermeister ist fassungslos
Realschule verabschiedet erfolgreichen Jahrgang
Mit dem Abba-Hit „Waterloo“ hat der Realschul-Chor am Freitagvormittag die Abschlussfeier mit Überreichung der Zeugnisse im Orlandosaal der Stadthalle eingeleitet. 
Realschule verabschiedet erfolgreichen Jahrgang
Pächterwechsel: Neuer Wirt im Kiosk am Germeringer See
Der Kiosk am Germeringer See erlebt unruhige Zeiten. Erst im April übernahm der als Organisator des Christkindlmarkts bewährte Helmut Zweck das Geschäft. Er ist schon …
Pächterwechsel: Neuer Wirt im Kiosk am Germeringer See

Kommentare