Politiker wieder sauber derbleckt

Germering - Das 19. Starkbierfest der Bauernbühne Unterpfaffenhofen war eins der besseren der letzten Jahre.

Schon mit dem ersten Stück, das die Baunbühnen-Akteure vor voll besetzem Orlandosaal zeigten, war der Bann gebrochen: Immer wieder von schallendem Gelächter und Szenenapplaus unterbrochen, wurde zunächst gezeigt, wie zwei Bauhofmitarbeiter (Sabine Schrall und Fran-Josef König) den Sitzungssaal für die konstituierende Stadtratssitzung vorbereiteten. Krönung: Eine Sparbüchse in der Form eines schwarzen Hasen, dem „Böse-Worte-Entschuldigungs-Hasen“. Hier müsse künftig jeder einen Euro einwerfen, wenn er ein böses Wort sage, klären die beiden auf. Denn das neue Gremium soll dem Wunsch von OB Andreas Haas zufolge ein Kuschelrat werden, in dem sich alle gerne haben. (Ausführlicher Bericht in der Druckausgabe vom Montag).

Auch interessant

Kommentare