Nach Unfall in Hattenhofen

Polizei sucht Besitzer eines beschädigten Autos

Hattenhofen - Normalerweise meldet sich ja der Geschädigte bei der Polizei, in diesem Fall ist es andersherum:

Nach einem leichten Zusammenstoß auf den Parkplatz eines Gasthauses in Hattenhofen suchen die Beamten den Fahrer eines Pkw, der angefahren worden sein muss. Zu dem Klein-Unfall war es am Mittwoch um 21.30 Uhr gekommen.

 Eine junge Frau stieß mit ihrem VW Lupo gegen ein geparktes Fahrzeug, bemerkte das aber nicht. Erst am nächsten Tag fiel ihrem Vater der Schaden am Lupo auf. Die beiden gingen nachträglich zur Polizei. Das geschädigte Auto hatte vermutlich ein Münchner Kennzeichen. Möglicherweise handelt es sich um einen schwarzen Audi. Die zuständige Polizei in Bruck ist unter der Telefonnummer (08141) 61 20 zu erreichen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eisplatte kracht in Windschutzscheibe
Eine von einem Ford Transit herabfallende Eisplatte hat die Windschutzscheibe eines Mercedes Sprinter getroffen und schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand.
Eisplatte kracht in Windschutzscheibe
Jaina aus Landsberied
Eine rundum glückliche Familie: Sheila und Livio Skorc aus Landsberied freuen sich gemeinsam mit Töchterlein Jana Julia (2) über die Geburt von Jaina Janis. Dass der …
Jaina aus Landsberied
Schnell-Schach: Mittendrin bei Deutschlands größtem Turnier
Mit 174 Teilnehmern kam trotz Grippewelle und Schneeeinbruch ein Rekord-Teilnehmerfeld zu Deutschlands größtem Schnellschachturnier. Neben sechs Groß- und sechs …
Schnell-Schach: Mittendrin bei Deutschlands größtem Turnier
Frisches Geld in Mammendorfs Rathauskasse
„Ein sehr positives Ergebnis“, sagte Bürgermeister Josef Heckl (BGM) bei der Vorstellung der Jahresrechnung 2017. Dem Vermögenshaushalt konnte demnach ein Betrag von 1,7 …
Frisches Geld in Mammendorfs Rathauskasse

Kommentare