+
Beispielfoto

Bei  Puchheim-Ort

23-Jähriger bei Unfall auf der B2 schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Auffahrunfall kam es am Samstag gegen 11.35 Uhr auf der Bundesstraße 2 kurz vor Puchheim-Ort. 

Puchheim-Ort - Ein 23-jähriger Autofahrer aus Mering (Kreis Aichach-Friedberg) hatte übersehen, dass vor ihm zwei Fahrzeuge abbremsen mussten, weil das vordere Fahrzeug in einen Feldweg abbiegen wollte. Er fuhr ungebremst nach eigenen Angaben mit rund 80 Stundenkilometern auf und schob die beiden Fahrzeuge aufeinander. Der Meringer wurde schwer verletzt ins Fürstenfeldbruck Klinikum transportiert, drei weitere Verletzte konnten ambulant versorgt werden. Die Fahrbahn war zur Unfallaufnahme und der anschließenden Reinigung durch die Feuerwehr für etwa zwei Stunden lang gesperrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müllmann rutscht von Trittbrett ab und wird von eigenem Fahrzeug überrollt
In Mammendorf ereignete sich ein Unfall, bei dem ein 39-jähriger Müllmann von dem eigenen Müllfahrzeug überrollt wurde. Der Mann wurde schwer verletzt in das …
Müllmann rutscht von Trittbrett ab und wird von eigenem Fahrzeug überrollt
Jakob aus Emmering
Überglücklich sind Magdalena und Stefan Floerecke aus Emmering über die Geburt ihres ersten Kindes. Jakob kam im Brucker Krankenhaus zur Welt. Bei seiner Geburt wog der …
Jakob aus Emmering
Hund tötet Katze: Gemeinderat lehnt Leinenzwang aber ab
Im Bereich der Pfarrgasse im Ortsteil Rottbach hat Ende Juli ein freilaufender Hund einen Kater getötet. Etwa 20 Meter weiter wurde nur wenige Tage später ein Reh …
Hund tötet Katze: Gemeinderat lehnt Leinenzwang aber ab
Moorenweis macht sich an Mammutprojekt
Es ist ein Millionen-Projekt, das auf die Gemeinde Moorenweis zukommt: die Erweiterung des Kindergartens von derzeit fünf auf acht Gruppen sowie der Bau eines …
Moorenweis macht sich an Mammutprojekt

Kommentare