Bei Puchheim

42-Jähriger überschlägt sich mit BMW auf der B2

Ein 42-Jähriger aus Fürstenfeldbruck hat sich am Dienstag gegen 10 Uhr mit seinem BMW auf der B2 in Richtung Germering überschlagen. Er wurde dabei leicht verletzt.

Puchheim - Wie die Polizei berichtet, wollte der Brucker auf Höhe des Schrammelwegs einen vor ihm fahrenden Pkw überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Lkw. Um nicht frontal mit dem Laster zusammenstoßen, wich er mit seinem BWM nach links aus und prallte gegen eine Leitplanke. Daraufhin überschlug sich das Auto und schlitterte auf dem Dach liegend 50 bis 70 Meter weiter.

Der 42-Jährige war angegurtet und wurde nur leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Am BMW und an der Leitplanke entstand ein Schaden in Höhe von 10 500 Euro.

tb 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Wenn heuer das traditionelle Adventsingen in der Jesenwanger Willibaldkirche erklingt, stehen die Zeichen auf Abschied: Organisator Paul Weigl hört auf. Sage und …
Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Neue Schilder an Ortseingängen
Die Stadt Germering heißt ihre Besucher mit neuen Schildern willkommen.
Neue Schilder an Ortseingängen
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Vor einem Jahr haben Karin Kainz und Hermann Bernreiter eine Selbsthilfegruppe des Kreuzbundes für Angehörige und Freunde alkoholkranker Menschen gegründet.
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Toiletten am Bahnhof werden teurer
Die öffentliche WC-Anlage am Bahnhof ist noch gar nicht errichtet, da gibt es schon eine Kostensteigerung.
Toiletten am Bahnhof werden teurer

Kommentare