Polizei sucht Zeugen

Auto angefahren - Wer war das?

Puchheim – In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der geparkte Pkw einer Puchheimerin angefahren und dabei beschädigt.

Die Frau hatte ihr Auto auf dem Parkplatz des Seniorenheims in der Allinger Straße abgestellt. Der Unfallverursacher muss vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen die rechte hintere Seite gefahren sein.

Einen Zettel hat er nicht hinterlassen. Die Polizei bittet nun um Hinweise. Wer den Fahrer beobachtet hat, soll sich bitte  bei der Inspektion Gröbenzell unter (08142) 59520 melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Emmering - Im kleinen und abgelegenen Emmeringer Ortsteil Tonwerk wurde jetzt der Eintritt in das 30-Megabit-Zeitalter bei Kaffee und Kuchen und mit diversen Ansprachen …
Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
Mittelstetten Die Ortsteile von Mittelstetten sollen endlich schnelles Internet bekommen. Das freut die Gemeinde. Groll schürt dagegen, dass die Telekom die Kabel durch …
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst
Germering – Die Autobahndirektion Südbayern führt in den kommenden Wochen zwischen Oberpfaffenhofen und Germering umfangreiche Baumfällarbeiten für den sechsstreifigen …
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst
Bei ihm wird seit 20 Jahren irisch gefeiert
Germering – Seit 20 Jahren wird im Irish Pub Cobbler’s im Schusterhäusl die irische und die schottische Tradition hochgehalten. Das Jubiläum feierte Inhaber Martin …
Bei ihm wird seit 20 Jahren irisch gefeiert

Kommentare