Beim Einparken

Betrunken Auto geschrammt

Alkoholisiert ans Steuer hat sich am Samstag eine 53-Jährige. Beim Einparken touchierte sie einen geparkten VW.

Puchheim – Obwohl sie Alkohol getrunken hatte, ist eine Hyundai-Fahrerin aus dem Landkreis am Samstag mit ihrem Auto gefahren. Gegen 11.30 wollte die Frau in Puchheim in eine Parklücke fahren – streifte dabei allerdings einen VW. Der geparkte Wagen gehört einem Ehepaar aus Puchheim, verletzt wurde niemand.

Als die Polizei der Frau vor Ort Blut abnahm, stellte sich heraus, dass die 53-Jährige betrunken war. Ihr Führerschein wurde deshalb einbehalten und die Frau muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Der Sachschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf circa 3500 Euro.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Der Bau der Südumfahrung hält den Gemeinderat auf Trab. Noch immer stehen Entscheidungen an. Jetzt musste der Gemeinderat einen Maschendrahtzaun bestellen. Einen …
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Ein Lkw überholt einen anderen Lkw, dann schläft der Fahrer kurz ein und rast in die A8-Baustelle Höhe Dachau/Fürstenfeldbruck. Er ist schwer verletzt. Während die …
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln
Die Stadthalle hat 2017 gut gewirtschaftet. Vor allem die Gastspiele prominenter Kabarettisten wie Monika Gruber spülten mehr Geld als erwartet in die Kassen.
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln

Kommentare