+
Beispielfioto

Polizeireport

Betrunken zum Schnaps-Kaufen

Total betrunken waren eine Frau (32) und ein Mann (36) am helllichten Tag in Puchheim mit ihrem Auto unterwegs. Die Polizei schnappte das Duo.

Puchheim – Am Mittwoch um 13 Uhr erhielt die Polizei die Nachricht, dass eine Frau mit ihrem Golf nicht mehr in der Lage sei, geradeaus zu fahren. Ein Zeuge beobachtete, wie die beiden in einen Laden gingen, um Schnaps zu kaufen. Dann wollte die Frau weiterfahren, der Mann saß am Beifahrersitz. Der Zeuge sprach die Frau an, weil sie noch betrunkener war als der Mann. Also setzte dieser sich auf den Fahrersitz. Dann griff die Polizei zu. Die Frau und der Mann hatten jeweils weit über 1,1 Promille Alkohol im Blut.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit
Josef Magnus aus Puch
Yvonne Kellermann und Michael Rosenheimer aus Puch freuen sich über ihr drittes Kind. Nach Jakob (4) und Magdalena (2) erblickte kürzlich Josef Magnus im Brucker …
Josef Magnus aus Puch
So bekommt man eine günstige Wohnung
Wohnen in Germering ist sehr teuer. Daher hat die Stadt 15 Wohnungen in einer Anlage gekauft, die derzeit nahe des Harthauser Bahnhofs errichtet wird. Wer eine der …
So bekommt man eine günstige Wohnung

Kommentare