Dieb sägt Radl von Hecke weg

Ein Dieb hat in Puchheim in der Nacht auf Samstag in der Oberen Lagerstraße zwei aneinander gekettete Fahrräder geklaut.

Die Drahtesel waren an drei, mehrere Zentimeter dicken, Stämmen einer Hecke gekettet. Da der Täter die Fahrradkette wohl nicht bezwingen konnte, sägte er das Holz durch, um an die Fahrräder zu gelangen. Der Wert der Fahrräder ist bislang nicht bekannt, da der Eigentümer noch im Urlaub ist. Der Diebstahl wurde durch den Eigentümer der Hecke gemeldet

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr rettet Mann aus dem Mühlbach
Die Olchinger Feuerwehr hat am Mittwochnachmittag einen Mann mittleren Alters aus dem Mühlbach an der Amper gerettet. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.
Feuerwehr rettet Mann aus dem Mühlbach
Betrunkener will vor Polizei fliehen
Am Mittwoch in der Früh um 4.50 Uhr hat ein betrunkener Radlfahrer in Olching versucht, vor einer Polizeikontrolle zu fliehen 
Betrunkener will vor Polizei fliehen
Abiturienten proben den Bauernaufstand
Die Olchinger Abiturienten haben bei ihrem Abistreich ihre Mitschüler zum Bauernaufstand aufgerufen.
Abiturienten proben den Bauernaufstand
Personalabbau bei Westkreis-Bank
 Mit einer Reihe von Maßnahmen will die Raiffeisenbank (Raiba) Westkreis trotz der aktuell schwierigen Rahmenbedingungen ihre Selbstständigkeit erhalten. Unter anderem …
Personalabbau bei Westkreis-Bank

Kommentare