Dieb sägt Radl von Hecke weg

Ein Dieb hat in Puchheim in der Nacht auf Samstag in der Oberen Lagerstraße zwei aneinander gekettete Fahrräder geklaut.

Die Drahtesel waren an drei, mehrere Zentimeter dicken, Stämmen einer Hecke gekettet. Da der Täter die Fahrradkette wohl nicht bezwingen konnte, sägte er das Holz durch, um an die Fahrräder zu gelangen. Der Wert der Fahrräder ist bislang nicht bekannt, da der Eigentümer noch im Urlaub ist. Der Diebstahl wurde durch den Eigentümer der Hecke gemeldet

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Allings Kanalnetz-Sanierung kostet 8,3 Millionen Euro
In fünf Abschnitten bis zum Jahr 2025 wird die Erneuerung von gut 15 Kilometern Rohrnetz in Alling abgewickelt. Das kostet insgesamt 8,3 Millionen Euro.
Allings Kanalnetz-Sanierung kostet 8,3 Millionen Euro
Wenn die Feuerwehr Rohrbrüche verursacht
Die Rohrbrüche im Wasserleitungsnetz von Kottgeisering nehmen dramatische Ausmaße an: Wenn die Feuerwehr den Hydranten aufdreht, ist ein Leck programmiert.
Wenn die Feuerwehr Rohrbrüche verursacht
Eine verunglückte Abi-Rede und ihre Folgen
Die Abiturfeiern sind lange vorbei. Doch im Max-Born-Gymnasium (MBG) wurde heuer noch Wochen nach der Veranstaltung im Orlandosaal der Stadthalle darüber diskutiert. Der …
Eine verunglückte Abi-Rede und ihre Folgen
Stadtrat entlässt Vize-Bürgermeister
Der Stadtrat hat dem Rücktrittsgesuch von Vize-Bürgermeister Robert Meier (CSU) zugestimmt. Damit ist Meier nun offiziell als zweiter Rathauschef entlassen.
Stadtrat entlässt Vize-Bürgermeister

Kommentare