+
Beispielfoto

In Puchheim

Einbruch in Tennisheim

In der Nacht auf Samstag ist in das Tennisheim an der Bgm.-Ertl-Straße in Puchheim eingebrochen worden. 

Die Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangten so ins Gebäude. Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld, sowie einen Tablet-Computer eines Angestellten. Der Beuteschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 450 Euro. Der Sachschaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise nimmt die zuständige Polizeiinspektion Gröbenzell unter der Rufnummer (0 81 42) 5 95 20 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Qual der Wahl geht wieder los
Das geht ja schon gut los und macht die Qual der Wahl noch aufregender. Nach nicht einmal ganz dreimonatiger Pause wählen die Fußballfans unter den Tagblatt-Lesern jetzt …
Die Qual der Wahl geht wieder los
Elijah aus Fürstenfeldbruck
Christin und Dennis Wallmann aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Elijah wog am Tag seiner Geburt 3240 Gramm und war 51 Zentimeter …
Elijah aus Fürstenfeldbruck
Er sorgt für Ordnung in den Gemeinde-Archiven
Stefan Pfannes arbeitet in der Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf, ist Gemeinderat in Maisach und bringt als Archivar Ordnung in so manches staubiges Kämmerlein – jetzt …
Er sorgt für Ordnung in den Gemeinde-Archiven
Eine Stadt aus einer Tonne Legosteine
Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein: Im Rahmen des Ferienprogramms haben 38 Kinder eine ganze Stadt gefertigt – aus Legosteinen. Dabei …
Eine Stadt aus einer Tonne Legosteine

Kommentare