Die FDP will in Puchheim aktiv werden.

Lokalpolitik

FDP gründet Ortsverband in Puchheim und streamt live von der Sitzung

  • schließen

Die FDP Puchheim gründet einen eigenen Ortsverband, bisher gehörte sie formell dem Gröbenzeller an. Die Parteimitglieder laden alle Bürger zur Gründungsversammlung an diesem Donnerstag ein. Beginn ist um 19 Uhr im Kulturzentrum PUC an der Oskar-Maria-Graf-Straße 2.

Puchheim – Wer zu diesem Termin keine Zeit, aber dennoch Interesse an der Veranstaltung hat, kann diese live im Internet verfolgen. Die FDP-Mitglieder übertragen das Treffen, bei dem erstmals auch wesentliche Punkte des Wahlprogramms vorgestellt werden, per Live-Stream auf Facebook. Dieser kann am Veranstaltungstag unter der Adresse fb.me/fdppuchheim abgerufen werden.

Die Partei will damit zum Ausdruck bringen, wie ernst ihr das Thema Bürgerbeteiligung und Transparenz ist. Dies kam bereits bei einem Treffen im Rahmen der Initiative „zu Hause in Puchheim“ (ein Zusammenschluss von Puchheimer FDP-Mitgliedern sowie parteifreien Unterstützern) zur Sprache. Die FDP will vor der kommenden Kommunalwahl noch punkten. Jeden Monat soll an verschiedenen Orten über relevante Themen in der Stadt gesprochen werden. Beim letzten Mal war auch CSU-Bürgermeisterkandidatin Karin Kamleiter zugegen. Es ging unter anderem um Wohnungsbau und Kinderbetreuung.  gar

Auch interessant: Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das Versteck der Munitionszüge
Das Gleis war nur einen Kilometer lang. Doch für Geltendorf hätte es direkt in die Katastrophe führen können.
Vergessene Orte im Landkreis Fürstenfeldbruck: Das Versteck der Munitionszüge
Maisach mahnt gerechtere Verteilung der Flüchtlinge an
 Die Gemeinde sagt Stopp: In Maisach werden keine weiteren Flüchtlinge untergebracht, die Zahl der Plätze wird durch Auflösung einer Unterkunft sogar reduziert.
Maisach mahnt gerechtere Verteilung der Flüchtlinge an
Sie wollen mitreden und die Stadt gestalten
Der neue Teilhabebeirat hat seine Arbeit aufgenommen und einen Vorsitzenden gewählt. Ziele und Vorgehen müssen aber noch feinjustiert werden.
Sie wollen mitreden und die Stadt gestalten
Diese Weihnachtsgeschichte hat kein Happy End: „Mir wird das Herz aus dem Leib gerissen“
Manfred Piringer, 55, aus Olching hat sich ins Weihnachtsfest verliebt. Jedes Jahr beleuchtet er sein Haus und denkt sich ein Musical mit Schneemann und Christkind aus. …
Diese Weihnachtsgeschichte hat kein Happy End: „Mir wird das Herz aus dem Leib gerissen“

Kommentare