+
Bei Arbeiten am Schulzentrum wurden Leitungen beschädigt.

Puchheim

Heizung an Realschule defekt: Unterricht kann weiter gehen

  • schließen

Bei Arbeiten für die neuen Turnhallen am Schulzentrum in Puchheim sind Leitungen beschädigt worden. Einige Schüler haben daher schulfrei.

Puchheim - 

Update Freitag

Der Unterricht kann am Montag auf jeden Fall wieder regulär stattfinden, berichtet eine Sprecherin des Landratsamts am Freitag. Sollte es nicht gelingen, den Schaden zu reparieren, so werde ein mobiles Heizgerät, das bereits zur Verfügung steht, für Wärme sorgen.

Das war die Erstmeldung

Der Teil B der Realschule mit über zehn Räumen plus Fachklassen ist bis auf Weiteres ohne Heizung. Einige Schüler seien aber im benachbarten Gymnasium untergekommen, berichtete eine Sprecherin des Landratsamts. Andere dürfen daheim bleiben: Am  Donnerstag fiel der Unterricht der 10. Klassen aus. Am Freitag dürfen die Acht-Klässler zu Hause bleiben. Und am Montag haben dann die neunten Klassen frei, sofern das Problem bis dahin nicht behoben ist. Es werden jeweils Ersatz-Betreuungen eingerichtet.

Man sei dabei, den Schaden zu reparieren oder eine Ersatzlösung zu finden, sagte die Sprecherin des Landratsamts. Beschädigt wurde auch eine Löschwasserleitung für den Außenbereich, was aber keine großen Auswirkungen hat. (st)

Im Vorfeld war es zu Bauverzögerungen auf dem Gelände gekommen. Denn letzten Unterrichtsausfall im Kreis hatte es deshalb gegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grafrath fordert Tempo 30 in Unterführung und auf Kreisstraße
Tempo 30 auf der Kreisstraße vom Bahnhof bis zum Bürgerstadel: Das fordert einmal mehr der Gemeinderat.
Grafrath fordert Tempo 30 in Unterführung und auf Kreisstraße
Feuerwehr werkelt noch an Faschingswagen
Seit über 70 Jahren ist die Gernlindener Feuerwehr beim Faschingszug dabei. Kein Wunder: Sie hat von allen Teilnehmern den kürzesten Anfahrtsweg – der Zug beginnt vor …
Feuerwehr werkelt noch an Faschingswagen
Mehr Geld für alle Erzieherinnen
Germering weitet die Zahlung der München-Großraum-Zulage auch auf die nichtstädtischen Träger von Kindertagesstätten aus. 75 Prozent der Kosten werden übernommen. …
Mehr Geld für alle Erzieherinnen
Rätsel um Geister-Pension in Puchheim-Ort
Anwohner sind verwundert und auch Autofahrern, die regelmäßig am ehemaligen Colonial in Puchheim-Ort vorbeifahren, kommt das komisch vor: Eigentlich hätte an der Alten …
Rätsel um Geister-Pension in Puchheim-Ort

Kommentare