Schmuck und Geld entwendet

Über Weihnachten kamen die Einbrecher

Als Hauseigentümer aus Puchheim von ihrem Weihnachtsausflug zurück kamen, erlebten sie eine böse Überraschung. Diebe hatten ihr Haus durchwühlt. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Puchheim – Damit hatten die Hauseigentümer aus Puchheim nicht gerechnet: Während sie Von 7 Uhr am 1. Weihnachtsfeiertag bis 16 Uhr am 2. Feiertag weg gewesen waren, hatten Diebe das schamlos ausgenutzt, um in ihrem Reihenhaus Am Griesfeld Beute zu machen. Als die Eigentümer von ihrem Ausflug zurückkamen, stand die Terrassentür sperrangelweit offen. Einbrecher hatten sie aufgehebelt und im Inneren alle Räume durchwühlt.

Die Räuber haben Geld und Schmuck gestohlen. Die Schadenshöhe kann die Polizei derzeit noch nicht beziffern. Auch ist noch nicht klar, ob es ein oder mehrere Täter waren.

Die zuständige Polizei Gröbenzell bittet die Bevölkerung im Hinweise. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten in der Inspektion anzurufen, Telefon (0 81 42) 5 95 20.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kleintransporter steckt in S8-Unterführung fest
Ein 24-Jähriger hat sich verschätzt und großen Schaden angerichtet. 
Kleintransporter steckt in S8-Unterführung fest
Doch wieder ein Unfall an der Feuerhausstraße: Auto kippt nach Crash um
Schon wieder hat es an der Kreuzung Feuerhausstraße/Stadelbergerstraße gekracht - trotz der neuen Schilder, die auf den Gefahrenpunkt aufmerksam machen.
Doch wieder ein Unfall an der Feuerhausstraße: Auto kippt nach Crash um
Anbieter für Olchinger Carsharing steht fest
Carsharing soll der Umwelt dienen, indem weniger Autos auf den Straßen unterwegs sind. Leihen statt besitzen ist die Devise. Die Stadt Olching plant eine Station am …
Anbieter für Olchinger Carsharing steht fest
Messebau in Fürstenfeldbruck: Der Airbus aus der Hasenheide
Der Fürstenfeldbrucker Schreinermeister Rolf Geys hat einen halben Airbus A320 in seiner Werkstatt stehen. Aber die Maschine wird nie abheben, sie dient lediglich als …
Messebau in Fürstenfeldbruck: Der Airbus aus der Hasenheide

Kommentare