Corona in Deutschland - Über 100.000 Infizierte - RKI-Chef Wieler: Sterblichkeitsrate wird weiter steigen

Corona in Deutschland - Über 100.000 Infizierte - RKI-Chef Wieler: Sterblichkeitsrate wird weiter steigen
Beispielfoto

In  Puchheim

Kunsteisbahn auf der Kennedywiese

Die Neugestaltung der Kennedywiese bringt einen schönen Nebeneffekt: Die Stadt Puchheim errichtet dort von Anfang bis Ende Februar eine Kunsteisbahn. 

Puchheim – Gemeinsam mit Anwohnern wird am  Mittwoch, 31. Januar, mit dem Bau der Eisfläche und Sitzgelegenheiten begonnen. Auf 250 Quadratmetern können die Puchheimer Schlittschuhlaufen. Wer die Kufen scheut, kann sich auf einer Eisstockbahn messen. Wer keine Schlittschuhe besitzt: Es gibt einen kostenlosen Verleih. Am Donnerstag, 1. Februar, um 14 Uhr wird die Bahn offiziell eröffnet. Alle Puchheimer sind eingeladen. Sie können sich auch gerne beim Schlittschuhverleih engagieren oder Ideen für den neuen Bürgerpark mit bringen.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wertstoffhöfe wieder auf: Das ist zu beachten
Einige werden diesem Datum schon entgegengefiebert haben: An diesem Dienstag öffnen die meisten Wertstoffhöfe und Gartenabfallsammelstellen wieder. Allerdings herrscht …
Wertstoffhöfe wieder auf: Das ist zu beachten
Coronavirus FFB: 590 Menschen positiv getestet - 225 davon wieder gesund
Das Coronavirus hat gravierende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: 590 Menschen positiv getestet - 225 davon wieder gesund
Speedway-Ass wartet auf den Saisonbeginn
Olchings Speedway-Ass Martin Smolinski arbeitet derzeit im heimischen Home-Office und in seiner Werkstatt, um bestens gewappnet zu sein, wenn die Bahnsportsaison 2020 …
Speedway-Ass wartet auf den Saisonbeginn
„In der Freizeit bin ich momentan vor allem Hausmeister“
Die Schulen sind zu, Menschen sollen wegen der Corona-Krise ihre sozialen Kontakte stark einschränken. In einer Serie fragt das Fürstenfeldbrucker Tagblatt die Menschen …
„In der Freizeit bin ich momentan vor allem Hausmeister“

Kommentare