1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Puchheim

Kunsteisbahn auf der Kennedywiese

Erstellt:

Kommentare

null
Beispielfoto

Die Neugestaltung der Kennedywiese bringt einen schönen Nebeneffekt: Die Stadt Puchheim errichtet dort von Anfang bis Ende Februar eine Kunsteisbahn.

Puchheim – Gemeinsam mit Anwohnern wird am  Mittwoch, 31. Januar, mit dem Bau der Eisfläche und Sitzgelegenheiten begonnen. Auf 250 Quadratmetern können die Puchheimer Schlittschuhlaufen. Wer die Kufen scheut, kann sich auf einer Eisstockbahn messen. Wer keine Schlittschuhe besitzt: Es gibt einen kostenlosen Verleih. Am Donnerstag, 1. Februar, um 14 Uhr wird die Bahn offiziell eröffnet. Alle Puchheimer sind eingeladen. Sie können sich auch gerne beim Schlittschuhverleih engagieren oder Ideen für den neuen Bürgerpark mit bringen.  tb

Auch interessant

Kommentare