Der diesjährige Kalender.

Aktuelles in Kürze

Neues zum Adventskalender Puchheim

Beim Adventskalender des Rotaryclubs München-West haben am 3. Dezember folgende Nummern je eine Eintrittskarte für die Stockwerk Lounge in Gröbenzell im Wert von sieben Euro gewonnen: 

22, 112, 318, 326, 420, 555, 678, 846, 1072, 1160, 1167, 1281, 1414, 1511, 1524, 1546, 1729, 1849, 1850, 1920, 2028, 2046, 2279, 2295, 2312, 2322, 2350, 2390, 2432, 2941, 2948, 3014, 3098, 3301, 3343, 3455, 3598, 3641, 3754, 3780, 3904, 3931, 4034, 4212 und 4236. Die Preise können im Gasthaus zur Alten Schule, Rathausstraße 3 in Gröbenzell abgeholt werden.

Je ein Wertgutschein im Wert von fünf Euro bei boxhochzwei, Alois-Harbeck-Platz, Puchheim, geht an die Losnummern 630, 1085, 1288, 1368, 1396, 1407, 1592, 2063, 2939, 2949, 3060, 3595, 3871, 4156 und 4446. Die Preise gibt’s direkt beim Sponsor.

Am 4. Dezember haben folgende Lose gewonnen: 37, 134, 476, 486, 590, 848, 1082, 1102, 1413, 1436, 1476, 1597, 1606, 1635, 1680, 1796, 1923, 2018, 2171, 2921, 3209, 3281, 3501, 3574, 3592, 4050, 4146, 4243, 4293 und 4376 bekommen einen Verzehrgutschein im Wert von zehn Euro, einzulösen in der Alten Schule, Rathausstraße 3 in Gröbenzell. Eine Listerine Zero Mundspülung im Wert von fünf Euro geht an die Nummern 455, 529, 880, 949, 959, 1185, 1280, 1477, 1535, 1799, 1856, 1861, 2192, 2200, 2304, 2422, 3288, 3759, 3886 und 4290. Die Gewinner erhalten die Preise direkt beim Sponsor: Zahnarzt Hans Tilman Knöbl, Vogelsangstraße 29 in Puchheim.

Der FDP-Kreisverband Fürstenfeldbruck will die bayerischen Bürger auf das soziale Engagement der Bezirke aufmerksam machen. Der Bezirk Oberbayern hat beispielsweise ein eigenes Programm zur musikalischen Nachwuchsförderung geschaffen. Koordiniert wird es von Matthias Fischer. Er ist der Popularmusik-Beauftragte des Bezirks Oberbayern. Am heutigen Montag, 4. Dezember, stellt er die neuesten Entwicklungen auf seinem Gebiet vor. Los geht’s um 19.30 Uhr in den Bürgerstuben, Bürgermeister-Ertl-Straße 1a.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kandidaten kritisieren Stammstrecken-Pläne
Die Top-Kandidaten der etablierten Parteien trafen sich in Gröbenzell zu einer Diskussionsrunde. Der Landtagswahlkampf ist im vollen Gange.
Kandidaten kritisieren Stammstrecken-Pläne
Er war tief mit seiner Heimat und den Vereinen verwurzelt
Josef Huber saß insgesamt 21 Jahre lang für die freien Wähler (FWG) Gemeinde- und Stadtrat. Noch länger, nämlich 60 Jahre, war er Mitglied des Männerchors – davon 58 …
Er war tief mit seiner Heimat und den Vereinen verwurzelt
Parkproblem nur schwer zu lösen
Parkende Autos sorgen für Unmut in Grafrath. Betroffen sind vor allem die Amperbrücke an der Nikolauskapelle im Ortsteil Wildenroth und die Jesenwanger Straße.
Parkproblem nur schwer zu lösen
Begehrte Ausbildungsplätze bei der Stadt
Die Stadt ist ein begehrter Arbeitgeber. Rund 60 junge Menschen haben sich nach ihrem Schulabschluss für einen der vielen Ausbildungsplätze in Verwaltung, Bibliothek, …
Begehrte Ausbildungsplätze bei der Stadt

Kommentare