+

Bei Puchheim

19-Jährige schleudert in Gegenverkehr und rammt Mercedes - zwei Menschen verletzt

  • schließen

Bei einem Zusammenstoß am Mittwochmittag auf der B2 zwischen Germering und Puchheim sind eine 19-Jährige und ein 58-Jähriger verletzt worden. Die Straße war etwa eine Stunde lang komplett gesperrt.

Germering/Puchheim - Richtung Fürstenfeldbruck fahrend kam die 19-jährige Eichenauerin aus ungeklärtem Grund von der Fahrbahn ab. Sie stieß mit ihrem Kia zweimal gegen die Leitplanke und schleuderte danach auf die Gegenspur. Hier rammte sie den Mercedes eines 58-jährigen Bruckers. 

19-Jährige schleudert auf B2 in Gegenverkehr: zwei Menschen verletzt

Die 19-Jährige wurde laut Polizei in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen wurde sie in die Brucker Kreisklinik gebracht. Der 58-Jährige kam mit Verdacht auf ein Halswirbelschleudertrauma nach Pasing ins Krankenhaus. Vor Ort waren verschiedene Feuerwehren, die sich auch bemühten, den Verkehr von der B2 umzuleiten. Insgesamt sei es gelungen, die Sache im Sinne der anderen Verkehrsteilnehmer schnell abzuwickeln, sagte Germerings Polizeisprecher Andreas Ruch.  (st)

Auch interessant: Blaulicht-Ticker: Nach Unfall wird der Geschädigte gesucht

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau verliert Kontrolle über tonnenschweren SUV - dann nimmt Unheil seinen Lauf
Eine Frau hat auf einem Parkplatz in Esting  großen Schaden angerichtet. Aus bisher ungeklärten Gründen verlor sie die Kontrolle über ihren tonnenschweren SUV.
Frau verliert Kontrolle über tonnenschweren SUV - dann nimmt Unheil seinen Lauf
Rätselhafte Ölspur durch die ganze Stadt Olching
Am Donnerstag wunderten sich viele Olchinger, dass die Straßen im Zentrum alle plötzlich weiß waren: Der Grund hat nichts mit Schnee zu tun und hielt die Feuerwehr …
Rätselhafte Ölspur durch die ganze Stadt Olching
Mammendorfs SPD will ihren Platz sichern
In der Kürze liegt die Würze: Die SPD nominierte als letzte der in Mammendorf etablierten Parteien ihre Liste für die Gemeinderatswahl. Die Versammlung im Bürgerhaus …
Mammendorfs SPD will ihren Platz sichern
Den Dieben wurde es wohl zu heiß: Smolis Maschine ist wieder da
Martin Smolinski war fassungslos. Dem Speedway-Weltmeister wurde vor einem Hotel im schwedischen Göteborg eine seiner Rennmaschinen gestohlen – aus einem verschlossenen …
Den Dieben wurde es wohl zu heiß: Smolis Maschine ist wieder da

Kommentare