+
Beispielfoto

Mietvertrag läuft aus

Puchheim sucht nach Unterkunft für Obdachlose

Obdachlosigkeit bleibt ein Problem für die Stadt, wenngleich sich die Situation im vergangenen Jahr nicht verschärft hat. 

Puchheim – Nach aktuellen Zahlen registrierte das Sozialamt 2017 59 Fälle von drohender oder bereits eingetretener Wohnungslosigkeit, zwei weniger als 2016. Allerdings: 77 Puchheimer wurden von der Caritas-Fachstelle „Wohnen“ betreut und suchten nicht im Rathaus Hilfe.

Derzeit hat die Stadt 51 Menschen untergebracht: Die meisten in angemieteten Häusern und Wohnungen, andere in der stadteigenen Obdachlosen-Unterkunft „Brücke“, wieder andere in einfachen Hotels und Pensionen. Bis zum Jahresende muss eine Alternative gefunden werden: Der Mietvertrag für ein als Unterkunft dienendes Haus in der Friedenstraße läuft aus. 90 Prozent aller Obdachsuchenden sind Migranten, in aller Regel Alleinstehende. Im vergangenen Jahr waren aber auch acht Familien mit insgesamt 21 Kindern betroffen.

Eigentlich wäre die Zahl deutlich höher, denn insgesamt 78 ehemalige Asylbewerber in Puchheim sind inzwischen anerkannt, dürfen aber als „Fehlbeleger“ noch in ihren bisherigen Unterkünften bleiben. Würden die auf der Straße stehen, würde es ganz eng. Die Kommunen sind gesetzlich zur Unterbringung von Obdachlosen verpflichtet, die bisher schon auf ihrem Gebiet lebten. Landkreisweit waren Ende Oktober vergangenen Jahres 271 wohnungslose Menschen untergebracht.  op

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger landet mit Auto der Großeltern im Gröbenbach
Die Polizei hat am späten Mittwochabend die Mitteilung erhalten, dass ein Auto im Gröbenbach steht. Vor Ort fand sie dann einen 17-Jährigen im Auto von Oma und Opa.  
17-Jähriger landet mit Auto der Großeltern im Gröbenbach
Auto schleudert Ampel gegen Fahrradfahrer: Senior schwer verletzt
An der Ampel an der FFB 11 in Puchheim am Ikarus-Center ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 70-jähriger Radfahrer wurde schwer verletzt.
Auto schleudert Ampel gegen Fahrradfahrer: Senior schwer verletzt
Hinterhältiger Trick: Diebe bestehlen 82-Jährige
Die Gutgläubigkeit einer Seniorin haben Trickdiebe im Olchinger Stadtteil Graßlfing ausgenutzt
Hinterhältiger Trick: Diebe bestehlen 82-Jährige
Neuer Aldi eröffnet nächste Woche - darum soll es die modernste Filiale Deutschlands sein
Wenn bald der Aldi in Alling öffnet, wird das „der modernste Aldi-Markt Deutschlands“ sein, wie das Unternehmen verspricht. Der Konzern und die örtliche CSU hatten vorab …
Neuer Aldi eröffnet nächste Woche - darum soll es die modernste Filiale Deutschlands sein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion