+
Blaulicht

Puchheim-Bahnhof

Überfall auf Wettbüro

Puchheim - Eine maskierte und mit einem Messer bewaffnete Frau hat am Sonntagabend um 23 Uhr versucht, Geld in einem Wettbüro in Puchheim-Bahnhof zu erpressen. Die Frau ist flüchtig.

Als ein Mitarbeiter des Wettbüros in der Benzstraße die Eingangstüre schließen wollte, tauchte eine die mit einer Sturmhaube maskierte Frau  an der Türe auf. Sie hielt ein Messer hoch und forderte Bargeld. Mit schneller Reaktion konnte der so Bedrohte jedoch die Tür schließen, bevor die Unbekannte eintreten konnte, so die Kripo. Die Frau flüchtete danach in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung nach der Flüchtigen verlief ohne Erfolg.

Die unbekannte Täterin kann wie folgt beschrieben werden ist etwa 1,80 Meter groß und schlank. Sie trug dunkle Kleidung und weiße Turnschuhe.

Wer hat zur relevanten Zeit am oder im Umfeld des Tatortes, in der Benzstraße, verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die im Zusammenhang mit der geschilderten Tat stehen könnten, bemerkt oder kann sonst sachdienliche Hinweise zur Klärung der Tat geben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck unter Tel: 08141/6120 entgegen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landwirte protestieren bei Grünen-Veranstaltung
Während die Grünen-Politikerin Claudia Roth im Hotel Paintner in Germering sprach, versammelten sich vor der Tür einige Landwirte um zu protestieren.
Landwirte protestieren bei Grünen-Veranstaltung
Radfahrerin prallt gegen Auto
Zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einer Autofahrerin ist es am Freitagvormittag auf der Daxerstraße gekommen. Die Radlerin prallte gegen das …
Radfahrerin prallt gegen Auto
Anrufer ergaunert 1100 Euro
Weil er leichtgläubig einem ihm unbekannten Anrufer vertraut und die Zugangsdaten zu seinem Konto verraten hat, ist ein Germeringer um 1100 Euro erleichtert worden. Die …
Anrufer ergaunert 1100 Euro
100 Jahre Liedertafel: Messe als Geschenk
Wenn jemand seinen 100. Geburtstag feiert, gibt es besondere Geschenke. Das erleben nun die Mitglieder der Liedertafel Günzlhofen. Zum Jubiläumsfest bekommen sie eine …
100 Jahre Liedertafel: Messe als Geschenk

Kommentare