Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 

Das Landratsamt greift ein

Wanderarbeiter müssen aus Keller raus

Puchheim - Das Landratsamt hat der früheren Gaststätte in Puchheim, in der mehrere Wandeararbeiter aus Osteuropa wohnen, einen Besuch abgestattet.

Wie eine Sprecherin der Kreisbehörde auf Nachfrage berichtete, gab es dabei tatsächlich Beanstandungen. So wurde der Keller als Wohnraum genutzt. Neun Betten waren hier aufgestellt, nicht alle aber seien belegt gewesen. In dem Keller sei eine Wohnnutzung nicht erlaubt und allein wegen des Brandschutzes auch nicht genehmigungsfähig.

Der Keller sei von den Mietern des Hauses sofort aufgegeben worden. In einer Garage auf dem Anwesen wohnen unterdessen fünf weitere Migranten. Die Garage dürfe langfristig in dieser Form ebenfalls nicht mehr genutzt werden, sagte die Sprecherin. Allerdings sei keine Gefahr in Verzug, sodass eine gewisse Frist bis zur Aufgabe gewährt wurde. Das Erdgeschoss der früheren Wirtschaft – die Räume sind derzeit baurechtlich als Gaststätte gewidmet– werde derzeit umgebaut. Wie die Räume danach genutzt werden sollen, sei noch nicht klar. Gegebenenfalls müssten die Verantwortlich hier einen Antrag auf Nutzungsänderung stellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es in Grafrath eine Offene Ganztagsschule. Der Startschuss dafür wurde mit dem Spatenstich für den Anbau ans Schulhaus gegeben.
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
Entsetzen und Empörung im Sonderausschuss für Bauvorhaben in Gröbenzell: Der Teilabriss der Ährenfeldschule ist wesentlich teurer geworden als geplant. Statt 188 000 …
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion