+
Gekracht hat es am Donnerstagmorgen im Kreisverkehr an der Nordendstraße/Lochhauser Straße. Ein 82-Jähriger hat ein Wohnmobil übersehen.

Unfall

Wohnmobil im Kreisel übersehen

Puchheim - Gekracht hat es am Donnerstagmorgen im Kreisverkehr an der Nordendstraße/Lochhauser Straße. Ein 82-Jähriger hat ein Wohnmobil übersehen.

Gegen 9.10 Uhr fuhr der 82-Jährige mit seinem Auto in den Kreisel ein. Dabei übersah er das Wohnmobil, das von einer 42-Jährigen gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeug stießen zusammen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 12 500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aktuelle Warnung: Etliche Anrufe falscher Polizisten im Raum Fürstenfeldbruck
In den vergangenen Stunden kam es am Dienstag zu mehr als 30 Anrufen von angeblichen Polizeibeamten, hauptsächlich im Großraum Fürstenfeldbruck. Die echte Polizei warnt …
Aktuelle Warnung: Etliche Anrufe falscher Polizisten im Raum Fürstenfeldbruck
Siebte Bewerbung für Amt des Landrats
Landrat Thomas Karmasin (CSU) wird sich bei der Kommunalwahl mit sechs Gegenkandidaten messen müssen. 
Siebte Bewerbung für Amt des Landrats
Lena aus Mammendorf
Sebastian und Marianna Ritschel sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ihre Tochter Lena kam im Brucker Klinikum zur Welt. Nach der Geburt wurde gewogen und gemessen, …
Lena aus Mammendorf
Pilotprojekt: Stelzenhäuser über dem Bahnhofs-Parkplatz
Eichenau rechnet sich hohe Chancen aus, von der Bahn für ein Pilotprojekt ausgesucht zu werden: Der P&R-Parkplatz am S-Bahnhof soll umgestaltet werden, damit dort neue …
Pilotprojekt: Stelzenhäuser über dem Bahnhofs-Parkplatz

Kommentare