+

Radlerin während der Fahrt beklaut

Puchheim - Ein besonders dreister Diebstahl ist am Donnerstagnachmittag in Puchheim passiert. Gegen 16 Uhr war eine 73-jährige Radlerin in der Herbststraße unterwegs.

Plötzlich überholte sie ein anderer Radler und schnappte sich ihre Tasche, die sie im Fahrradkorb hatte. Obwohl die Seniorin um Hilfe schrie, klaute er daraus den Geldbeutel und das Handy. Die Frau verfolgte den Mann zwar, verlor ihn aber bald aus den Augen. 

Die Polizei sucht nun nach einem Mann, circa 25 Jahre alt. Er trug schwarze Kleidung, ein weißes Käppi und war mit einem dunklen Damenrad unterwegs. Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon (0 81 42) 5 95 20 entgegen genommen.

ed

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Burschen machen Gaudi beim Supergardetreffen
Beim Supergardetreffen der Heimatgilde zeigten die besten Garden aus ganz Bayern ihr Können. 
Burschen machen Gaudi beim Supergardetreffen
Er kennt das Geheimnis guten Kaffees
Kaffee ist das liebste Getränk der Deutschen. Fast sieben Kilo Pulver oder Bohnen kauft hier jeder jährlich im Schnitt. Doch wie macht man daraus guten Kaffee? Das weiß …
Er kennt das Geheimnis guten Kaffees
Doppelter Schild-Bürgerstreich
Um die Kinder zu schützen, ist vor der Grundschule Mitte am Theresianumweg ein Schild aufgestellt worden, das zum Langsamfahren mahnt. Doch das Schild ist illegal – nun …
Doppelter Schild-Bürgerstreich
Endlich hat Abt Balduin ein Gesicht
Vieles ist über Abt Balduin Helm, den Erneuerer des Klosters Fürstenfeld, bereits bekannt. Doch eine nicht ganz unwichtige Information fehlte den Historikern bisher: Wie …
Endlich hat Abt Balduin ein Gesicht

Kommentare