In Gröbenzell

Rätsel um zerbeulten Mercedes

Gröbenzell - Ein etwas kurioser Fall von Unfallflucht beschäftigt die Gröbenzeller Polizei.

Fakt ist, dass zwischen Dienstag und Donnerstag dieser Woche die Heckklappe eines an der Eschenrieder Straße geparkten Mercedes erheblich beschädigt wurde und dass der Verursacher verschwunden ist. Aufgrund der Spurenlage schließt die Polizei nun aber aus, dass ein anderes Auto oder ein Lkw gegen den Mercedes geprallt sind.

 Möglicherweise ist ein Radfahrer gegen den Wagen gestoßen und hat mit dem Lenker und eventuell mit dem Fahrradhelm die Dellen und Kratzer verursacht. Sollte sich der Unfall so zugetragen haben, dürfte der Radler nicht unerheblich verletzt worden sein, mutmaßt die Polizei. Blutspuren wurden allerdings nicht gefunden. Hinweise unter Telefon (0 81 42) 5 95 20. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Der Bau der Südumfahrung hält den Gemeinderat auf Trab. Noch immer stehen Entscheidungen an. Jetzt musste der Gemeinderat einen Maschendrahtzaun bestellen. Einen …
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Ein Lkw überholt einen anderen Lkw, dann schläft der Fahrer kurz ein und rast in die A8-Baustelle Höhe Dachau/Fürstenfeldbruck. Er ist schwer verletzt. Während die …
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln
Die Stadthalle hat 2017 gut gewirtschaftet. Vor allem die Gastspiele prominenter Kabarettisten wie Monika Gruber spülten mehr Geld als erwartet in die Kassen.
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln

Kommentare