+
61292521

Mitten in Gröbenzell

Raubüberfall an der Bushaltestelle

Gröbenzell - Ein dunkel gekleideter Mann hat am Mittwochabend einen 21-Jährigen zu Boden gestoßen und ihm den Laptop geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 21-jährige Gröbenzeller wartete gegen 23.25 Uhr an der Haltestelle an der Olchinger Straße auf den Bus. Er ging in der Nähe auf und ab. Plötzlich wurde er von hinten von einem Unbekannten mit beiden Händen in den Rücken gestoßen und fiel zu Boden.

Der Unbekannte entriss dem 21-Jährigen eine schwarze Laptoptasche, die dieser mit einer Hand festhielt. Nun bemerkte der Überfallene einen weiteren Mann, wie die Kripo berichtet. Er  stand in der Nähe, griff aktiv nicht in das Geschehen ein, gehörte aber offensichtlich zum Haupttäter .

Der Täter erbeute ein silbernes Laptop der Marke „MacBook pro“. Außerdem befanden sich eine Geldbörse mit Bargeld, mehrere Krankversicherungs- und Kreditkarten und Laptop-Zubehör in der geraubten Tasche.

Die beiden Unbekannten flüchteten  nach dem Überfall zu Fuß in Richtung der Grünanlagen im Bereich der Ammerseestraße. Der Überfallene lief den beiden Tätern noch kurz hinterher, konnte sie jedoch nicht mehr einholen. Die Täter sprachen bei dem Überfall kein einziges Wort.

Der 21-Jährige blieb bei dem Überfall unverletzt. Er verständigte sofort nach dem Überfall die Polizei. Die Fahndung blieb allerdings ergebnislos. Der Haupttäter war etwa 20 Jahre alt, 1,90 Meter groß und schlank. Er trug eine dunkelbraun/-beige Jacke mit Kapuze und eine dunkle Jeans. Der zweite Mann  war ebenfalls etwa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, dunkel bekleidet und trug ebenfalls eine Kapuze. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer (08141) 6120 um Zeugenhinweise und Hinweise auf die beiden Täter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Fürstenfeldbruck - Einstimmig hat der Brucker Stadtrat am Montagabend in einer kurzen Sitzung entschieden, dass OB Klaus Pleil (BBV) aus dem Amt entlassen werden soll.
Stadtrat entlässt OB Klaus Pleil aus dem Dienst
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Germering/Fürstenfeldbruck - Ein Hund, der am Freitag bei einem Verkehrsunfall unter einem Auto eingeklemmt war, ist einer Spezialklinik notoperiert worden. Dank einem …
Boxer-Mischling Kaspar rettet anderem Hund das Leben
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Fürstenfeldbruck – In Sachen Feuerwehr erhöhen die Aufsichtsbehörden den Druck auf die Stadt: Vor allem weil die Zehn-Minuten-Rettungsfrist nicht überall eingehalten …
Feuerwehr: Aufsichtsbehörden fordern Stadt zum Handeln auf
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle
Fürstenfeldbruck - Schnee und Eis haben im Landkreis zu Unfällen geführt. So ist eine 34-Jährige am Sonntag in einer Kurve zwischen Moorenweis und Grafrath mit ihrem Kia …
Rutschige Straßen sorgen für Unfälle

Kommentare