Rauchmelder vertreibt Einbrecher

Maisach - Einbrecher sind in der Nacht auf Donnerstag in den Lebensmittelmarkt am Strasserwinkel in Maisach eingestiegen.

Sie hatten eine Flex dabei und versuchten gegen 1.30 Uhr, damit den Tresor im Büro der Bäckerei aufzubrechen. Dabei entstand Rauch, der einen Feuermelder aktivierte. Die Täter flüchteten unerkannt. In die Bäckerei waren sie wohl gekommen, indem sie eine Tür am Markt aufhebelten. Der Sachschaden beläuft sich laut Kripo auf mehrere hundert Euro. Das Aufflexen des Tresors dürfte ziemlichen Lärm verursacht haben. Hinweise werden an die Kripo Fürstenfeldbruck unter der Rufnummer (08141) 61 20 erbeten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Siebte Bewerbung für Amt des Landrats
Landrat Thomas Karmasin (CSU) wird sich bei der Kommunalwahl mit sechs Gegenkandidaten messen müssen. 
Siebte Bewerbung für Amt des Landrats
Lena aus Mammendorf
Sebastian und Marianna Ritschel sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ihre Tochter Lena kam im Brucker Klinikum zur Welt. Nach der Geburt wurde gewogen und gemessen, …
Lena aus Mammendorf
Pilotprojekt: Stelzenhäuser über dem Bahnhofs-Parkplatz
Eichenau rechnet sich hohe Chancen aus, von der Bahn für ein Pilotprojekt ausgesucht zu werden: Der P&R-Parkplatz am S-Bahnhof soll umgestaltet werden, damit dort neue …
Pilotprojekt: Stelzenhäuser über dem Bahnhofs-Parkplatz
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck - die Kandidaten im Überblick
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck - die Kandidaten im Überblick

Kommentare