+
Bei Jesenwang

Leserfotos

Raureif-Potpourri im Brucker Landkreis

Fürstenfeldbruck - Wie verzaubert sieht die Landschaft aus, wenn Raureif an Bäumen, Gräsern und Sträuchern hängt. 

Bei Schöngeising

Dieser tritt nur bei einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit von über 90 Prozent und einer Lufttemperatur von unter -8 Grad Celsius auf. Wind begünstigt die Bildung der eisigen Pracht.

Bei Biburg

Der Raureif hat die Tagblatt-Leser zur Kamera greifen lassen. Anton Reichenbach hat eine mit Raureif überzogene Eiche bei Jesenwang fotografiert. Nach 30 Minuten war das Schauspiel weg, schreibt er dazu. Renate Müller fing die magische Winter-Szenerie an der Straße kurz vor Schöngeisingund an der Birkenallee in Biburg ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jesus-Figur zerbrochen: War es der Sturm?
Bei Langwied in Moorenweis ist eine Jesus-Figur von einem Kreuz gefallen und zerbrochen. Die Polizei ermittelt.
Jesus-Figur zerbrochen: War es der Sturm?
Riesiger Bovist
Erst beim zweiten Hinsehen erkannte Jörg Lohfink aus Wenigmünchen, welchen Fund er da beim Gassigehen mit seinem Hund gemacht hatte:
Riesiger Bovist
Schnelles Internet für Allings Ortsteile
Schnelles Internet bekommen nun auch die Allinger Ortsteile Biburg, Holzhausen und Wagelsried.
Schnelles Internet für Allings Ortsteile
Dorfweiher vom  Schlamm befreit
 Ganz schön trüb war zuletzt der Löschweiher im Allinger Ortsteil Holzhausen. Sogar die Wasserversorgung aus dem Teich war nicht mehr gewährleistet. 
Dorfweiher vom  Schlamm befreit

Kommentare