„Roxette“-Superstar Marie Fredriksson ist tot - Todesursache ist bekannt 

„Roxette“-Superstar Marie Fredriksson ist tot - Todesursache ist bekannt 
Fegen, fegen, fegen: Was wie Hausputz aussieht, ist ein Besentanz, den die Maisacher Grundschüler in der Turnhalle einstudieren. foto: dilger

Riesiges Tanzfest in Fürstenfeld

Fürstenfeldbruck - Höchste Konzentration bei den Kindern der Grundschule Maisach: Sie proben in der Turnhalle eine Einlage, mit der sie am Donnerstag beim Tanzfest der Schulen im Stadtsaal auftreten.

13 Tanzgruppen - von der Grundschule über die Förderschule bis zum Gymnasium - üben fleißig. Die treibende Kraft hinter dem Projekt ist Katja Bienert, die alle Gruppen besucht und sich ein Bild vor Ort macht. Die 46-jährige Lehrerin der Mittelschule Türkenfeld ist die Fachberaterin des Schulamts Fürstenfeldbruck für den Bereich Sport.

Die Idee für die Veranstaltung kam ihr nach einem Wettkampf bei „Jugend für Olympia“, bei dem sie eine Tanzgruppe trainiert hatte. „Die Mädels haben damals eher schlecht abgeschnitten und waren total geknickt“, erzählt sie. „Bei diesem Tanzfest soll nicht der Wettbewerb im Vordergrund stehen.“ Stattdessen sollen sich Eltern und andere Besucher an einem bunten und lebendigen Programm erfreuen. „Wir wollen damit Freude an der Bewegung vermitteln“, sagt Katja Bienert. „Die Erfahrung zeigt, dass sich alle Schüler dabei einbringen, auch die Buben.“ Los geht es um 16.30 Uhr im Stadtsaal. Der Eintritt ist frei. (fd)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Förderung für Solarstrom vom Dach
Wer in Landsberied Strom aus Sonnenenergie erzeugen will, kann dafür in Zukunft einen Zuschuss von der Gemeinde bekommen. Für die nächsten beiden Jahre stellt der …
Förderung für Solarstrom vom Dach
Bundeswehr verlässt den Fliegerhorst Fürstenfeldbruck später als erwartet
Die Bundeswehr wird den Fliegerhorst Fürstenfeldbruck drei Jahre später verlassen als zuletzt gedacht. Das hat mehrere Gründe.
Bundeswehr verlässt den Fliegerhorst Fürstenfeldbruck später als erwartet
SPD setzt auf ein bewährtes Team
Die SPD hat als dritte Gruppierung nun ihre Kandidaten für den Gemeinderat nominiert. Zehn Frauen und sechs Männer stellen sich am 15. März zur Wahl für die 14 Mandate …
SPD setzt auf ein bewährtes Team
Kindergartenkinder freuen sich über Neubau
Das neue Kinderhaus St. Nikolaus ist offiziell eingeweiht worden. Der Neubau ersetzt den vor fast vier Jahren abgerissenen Kindergarten, der wegen Schimmelbefalls …
Kindergartenkinder freuen sich über Neubau

Kommentare