Roland Helmer zeigt seine Bilder im Wohnhaus von Annelies und Gerhard Derriks in Fürstenfeldbruck. Foto: Kropp

Roland Helmers Kunst in Wohnhaus

Fürstenfeldbruck - Kunstinteressierte können bis 2. April Werke des Eichenauer Künstlers Roland Helmer in Fürstenfeldbruck sehen.

Roland Helmers Werke sind normalerweise in Galerien zu sehen. Diesmal hängen sie im Treppenhaus und über dem Fernseher. Annelies und Gerhard Derriks laden Kunstinteressierte zu einer Helmer-Retrospektive in ihr Wohnhaus in Fürstenfeldbruck ein.

Im Zuhause der Derriks am Pappelweg 5 hängen aber noch mehr Werke des bekannten Vertreters konstruktiv-konkreter Kunst. Das Ehepaar hat eine Kulturstiftung zur Förderung der bildenden und darstellenden Kunst im Landkreis ins Leben gerufen. Nun wandeln sie ihr Heim zu bestimmten Terminen in eine bewohnte Kunstgalerie um. Dreimal im Jahr finden dort auch Vorträge für Kulturinteressierte statt.

Der Schwerpunkt der ersten Werkschau liegt auf aktuellen Arbeiten, doch werden auch einige ältere Exponate aus der Sammlung der Stiftung gezeigt.

Die Vernissage

ist am Samstag, 12. März, ab 15 Uhr im Pappelweg 5 in Bruck. Jeden Samstag bis 2. April kann man die Werke zwischen 14 und 17 Uhr betrachten. Unter der Nummer (0 81 41) 2 11 77 können auch Sondertermine vereinbart werden. (lok)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Senioren zu „Lust am Leben“ aufgefordert
Es gebe Probleme in Deutschland. Aber es sei nicht alles schlecht – vor allem nicht im Landkreis. Das betonte Landrat Thomas Karmasin (CSU) beim Neujahrsempfang der …
Senioren zu „Lust am Leben“ aufgefordert
Annahmestopp für größten Bücherflohmarkt
Das ist ein neuer Rekord: In nur vier Tagen wurden über 2000 Kisten für den Gröbenzeller Bücherflohmarkt abgegeben. Die Organisatoren mussten am Freitag einen …
Annahmestopp für größten Bücherflohmarkt
Magdalena aus Adelshofen
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Maria und Matthias Maxhofer. Die kleine Magdalena kam jetzt im Brucker Klinikum zur Welt. Nach der Geburt wurde gewogen …
Magdalena aus Adelshofen
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Kommentare