Roller angefahren

Olching - Der Unfallfahrer schaute sich den Schaden an, dann machte er sich aus dem Staub.

Als ein Rollerbesitzer am Freitagabend zu seinem an der Kreuzstraße abgestellten Gefährt kam, sah er, dass die Schutzhülle, mit der er den Roller abdeckt, hochgeschoben war. Als er genauer hinschaute, bemerkte er einen frischen Unfallschaden. Der Roller stand von 7 bis 18.30 Uhr an der Straße. Zeugen melden sich bei der Polizei unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Coronavirus: Drei Neuansteckungen im Landkreis
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Ticker zum Coronavirus: Drei Neuansteckungen im Landkreis
Emmeringer Musiker starten auf neuem Boden durch
Erst kam Corona, dann wurde der Boden im Proberaum durch einen Wasserschaden zerstört. Doch jetzt können die Musiker wieder durchstarten.
Emmeringer Musiker starten auf neuem Boden durch
Corona bedeutet für Caritas-Cafeteria das Aus
Nach 17 Jahren muss die Cafeteria im Landratsamt Ende September ihren Betrieb einstellen. Grund dafür sind die durch die Corona-Krise entstandenen finanziellen Einbußen.
Corona bedeutet für Caritas-Cafeteria das Aus
Diese kleine Kamera kann Leben retten
Die Stadt hat zehn Großfahrzeuge des Bauhofs und der Freiwilligen Feuerwehren mit Abbiege-Assistenz-Systemen ausgestattet. Das soll mithelfen, Unfälle zu vermeiden.
Diese kleine Kamera kann Leben retten

Kommentare