+
Blaulicht

In Unterpfaffenhofen

S-Bahn überrollt zwei Fahrräder

Germering - Ein Zug der S8 hat am Sonntag in der Früh um 2.10 Uhr im Bereich des Unterpfaffenhofener Bahnhofs zwei ins Gleis geworfene Fahrräder überrollt.

Die S-Bahn musste anschließend außer Dienst gestellt werden. Es kam zu Verspätungen, wie die Bundespolizei berichtet. Der Triebfahrzeugführer hatte, nachdem er die Hindernisse im Gleis erkannte, bei einer Geschwindigkeit von rund 50 Kilometern in der Stunde eine Schnellbremsung eingeleitet. Die S-Bahn kam trotzdem nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und überrollte die Fahrräder.

Durch den Zusammenprall wurde der Schienenräumer der S-Bahn verbogen.  Die 15 bis 20 Reisenden kamen mit dem Schrecken davon, blieben unverletzt. Das betreffende Gleis war für den Zugverkehr rund eine Stunde gesperrt. Bei der S-Bahn handelte es sich um die letzte stadteinwärtsfahrende S-Bahn. Die Reisenden mussten etwa eine Stunde bis zur Weiterfahrt ausharren. Die Bundespolizei hat Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet. Die Beamten suchen nach der oder den Personen, die am frühen Sonntagmorgen gegen 2 Uhr zwei Fahrräder beim Bahnhof Germering auf die Gleise gelegt haben. Sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon (089) 515550111.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melina aus Fürstenfeldbruck
Pünktlich zum nahenden Ende der Fußballsaison ist Wolfgang Lankes noch ein Volltreffer gelungen. Der Allrounder des FC Aich und seine Gattin Melanie sind stolze Eltern …
Melina aus Fürstenfeldbruck
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
 Überraschende Wende am Dienstagabend in der Causa Spielwiederholung: Die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck verzichtet auf das höchstrichterlich angeordnete …
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Mehr als 500 Kinder müssen im Brandfall schnell aus der Grundschule Olching evakuiert werden. Die Stadt legt in Sachen Evakuierungskonzept weniger Tempo an den Tag. …
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Freundschaft zu Livry darf was kosten
50 Jahre Städtepartnerschaft mit Livry-Gargan, das will natürlich gefeiert werden: Die Stadt hat einiges an Programm geplant. Deswegen wird jetzt der Feier-Etat um …
Freundschaft zu Livry darf was kosten

Kommentare