Mirko Pötzsch, Sprecher der Initiative

Wenig Unterstützung aus der Bevölkerung

S 4-Initiative will mehr Schlagkraft

Fürstenfeldbruck – Die Bürgerinitiative „S 4-Ausbau jetzt“ geht ins fünfte Jahr ihres Bestehens. Es dürfte kein leichtes Jahr werden.

In der lokalen Politik finde die Initiative weiter großen Anklang, berichtete Mirko Pötzsch, einer der Sprecher der BI. Es sei allerdings sehr schwer, Unterstützer aus der Bevölkerung zu finden. Bei einem Treffen sei man daher überein gekommen, nach neuen Möglichkeiten zu suchen. Unter anderem will sich die BI mit anderen Nahverkehrs-Initiativen im Großraum besser verbinden, um die Schlagkraft zu erhöhen. Auf jeden Fall soll es auch heuer wieder einen S-4-Tag geben, bei dem man auf die Probleme der überlasteten Linie hinweisen will.

Bei der Versammlung tauchte auch ein altes Problem der BI wieder auf: Der Streit um die Frage, ob man sich pro oder kontra zweite Röhre in München positionieren solle. Darüber sollen nun die Mitglieder befinden. Im Sprecherkreis seien allerdings die meisten der Ansicht gewesen, am besten ganz auf eine Aussage zu diesem Thema zu verzichten, berichtete Mirko Pötzsch.  st

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare