Auseinandersetzung vor einer Disko

Schlägerei in Kaufering: Brucker beteiligt 

Landkreis - Vor einer Disko in Kaufering kam es in der Nacht zum Sonntag zu einer Auseinandersetzung. Ein 21-Jähriger aus dem Kreis Bruck wurde dabei geschlagen.  

Vor der Diskothek in der Viktor-Frankl-Straße in Kaufering kam es in den frühen Sonntagmorgenstunden zu einer  Auseinandersetzung zwischen mehreren Besuchern. Laut ihren eigenen Angaben, wurden zwei Besucher von einer größeren Gruppe angegriffen und geschlagen. Selbst als sie bereits am Boden lagen, seien sie noch getreten worden. Bei den Prügelopfern handelt es sich um einen 28-Jährigen aus dem Landkreis Landsberg und einen 21-Jährigen aus dem Kreis Fürstenfeldbruck.

Die beiden Geschädigten konnten aber keine Angaben zu den Tätern machen. Sie kannten die Schläger offenbar nicht. Die Wie die Polizei Landsberg meldet, waren die beiden Geschädigten ziemlich alkoholisiert. Einen Sanke benötigten sie nicht.

Wer Hinweise zu dem Vorfall machen kann, soll sich bei der Polizei Landsberg unter (0 81 91) 93 20 melden.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Orkan Friederike hat die Rettungskräfte am Donnerstag auf Trab gehalten. Bei der für die Landkreise Fürstenfeldbruck, Starnberg, Landsberg und Dachau zuständigen …
Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Tugce und Kenan Atalar aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Nach Sohn Hüseyin-Efe (6) und Tochter Süneyye-Ravza (5) erblickte nun die …
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Einkaufen im Dorfladen – in vielen Ortschaften erinnern sich daran nur noch die Alten. Nicht so in Puchheim-Ort. Dort betreibt die Familie Grüner einen der letzten …
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Neubau sorgt für Vibrationen
Unmittelbar neben dem Grundstück der evangelischen Jesus-Christus-Kirche an der Hartstraße wird seit Wochen kräftig gebaut. 
Neubau sorgt für Vibrationen

Kommentare